1. Kino.de
  2. Stars
  3. Vincent Cassel
  4. News

News



  • Danny Boyle: Lieber keine große Summen

    Na, wenn ihn das nicht sympathisch macht! Oscar-Preisträger Danny Boyle (Slumdog Millionär), dessen meisten Filme schnell Kultstatus erlangen, dreht nach eigener Aussage lieber mit einem "bescheidenen Budget". Das soll auch einer der Gründe gewesen sein, dass er schnell abwinkte, als noch nach einem Regisseur für Skyfall gefahndet wurde. So wird sich seine Bond-Erfahrung wohl auch weiterhin einzig auf den Spot mit...

    Kino.de Redaktion  
  • Kein Bond für Danny Boyle

    Kein Bond für Danny Boyle

    Sein kurzes 007-Intermezzo bei den Olympischen Spielen in London wird wohl ein Exot bleiben. Er selbst rät ab - denn sonst wird's unter Umständen teuer...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Eastern Promises wird fortgesetzt

    Das Sequel-Treiben kennt mitunter kein Erbarmen, doch mache Kultmovies - insbesondere jene mit einem weitgehend offenen Ende - verlangen regelrecht nach einer Fortsetzung. Seit einiger Zeit sicher ist beispielsweise, dass Ridley Scotts Blade Runner von 1982 eine Fortsetzung bekommen wird, und kürzlich wurde annonciert, dass der Überraschungsfilm Drive aus dem Jahr 2011 ebenfalls fortgeführt wird. Jetzt gesellt sich...

    Kino.de Redaktion  
  • "Die Schöne und das Biest" mit Vincent Cassel und Léa Seydoux

    Regisseur und Drehbuchautor Christophe Gans („Pakt der Wölfe“, „Silent Hill“) wird als nächstes die Geschichte über „Die Schöne und das Biest“ in die Kinos bringen. Für die französische Produktion sind bereits Vincent Cassel (“ Public Enemy No.1″, „Black Swan“) und Léa Seydoux („Inglourious Basterds“, „Mission: Impossible 4“) für die Hauptrollen vorgesehen. Die Geschichte basiert auf einem gleichnamigen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Dujardin und Cassel in einem Moment der Verirrung

    Erst gestern berichteten wir vom sensationellen Erfolg des französischen Retro-Stummfilms The Artist, der bei der diesjährigen Golden Globe-Verleihung drei der goldenen Statuetten gewinnen konnte. Auch Jean Dujardin, der Hauptdarsteller des Streifens um die Schicksalsjahre eines Stummfilmstars, ergatterte die Trophäe für den besten Hauptdarsteller in der Kategorie Komödie / Musical. Kein Wunder, dass die Filmwelt...

    Kino.de Redaktion