1. Kino.de
  2. Stars
  3. Viggo Mortensen
  4. News

News

  • Nominierungen für den "Screen Actors Guild Awards" 2008

    Die US-amerikanische Screen Actors Guild haben die Nominierungen für den 14th Annual Screen Actors Guild Awards 2008 bekanntgegeben. Der traditionell vor den Oscarverleihungen vergebene Award wird an Film-, Fernseh- und Ensembleschauspieler verliehen. Nominiert wurden in fünf Film- und acht Fernsehkategorien (siehe Newsmeldung) für die Kategorie „Best Actor“: George Clooney in „Michael Clayton“, Daniel Day-Lewis in...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Golden Globe 2008: Nominierungen stehen fest

    Soeben wurden von der Hollywood Foreign Press Association - HFPA offiziell die Nominierungen für den 65th Annual Golden Globe Awards 2008 bekannt geben. Den „Cecil B. DeMille Award“ erhält für das Jahr 2008 der Regisseur Steven Spielberg. Neben den Nominierungen für Fernsehserien (s. Newsmeldung) werden die Nominierungen für den begehrten Golden Globe 2008 im Bereich Film veröffentlicht: Kategorie: „Best Motion...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Mortensen als Stallones Grusel-Autor?

    Mortensen als Stallones Grusel-Autor?

    Seit Jahren will Sylvester Stallone das bewegte Leben von Schriftsteller Poe verfilmen. Jetzt hat er Viggo Mortensen die Hauptrolle angeboten.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Viggo Mortensen macht sich auf den Weg

    Unter der Regie von John Hillcoat (The Proposition) wird nächstes Jahr Cormac McCarthys Roman The Road verfilmt werden. Nach einem Drehbuch von Joe Penhall, reist in dem Streifen ein Vater mit seinem Sohn durch die einsamen, verbrannten Landschaften eines postapokalyptischen Amerikas, um ihn in Sicherheit zu bringen. Für die Rolle des Vaters wird momentan mit Viggo Mortensen (Eastern Promises) verhandelt. Von Cormac...

    Kino.de Redaktion  
  • Cronenbergs "Eastern Promises" gewinnt in Toronto

    Den Publikumspreis des Filmfests von Toronto hat am Wochenende der Thriller „Eastern Promises“ des kanadischen Regisseurs David Cronenberg erhalten. Die Geschichte handelt von einer Hebamme in London, die der russischen Mafia in die Quere kommt. Zum Cast gehören Naomi Watts, Viggo Mortensen, Vincent Cassel und Armin Mueller-Stahl. Der Thriller kommt am 27. Dezember in die deutschen Kinos.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Cronenberg feiert in Toronto

    Auf dem 32. Internationalen Filmfestivals von Toronto ging der mit rund 10 500 Euro dotierte Publikumspreis an den kanadischen Regisseur David Cronenberg und sein Werk Eastern Promises. Der Thriller mit Naomi Watts, Viggo Mortensen und Vincent Cassel machte im Vorfeld des Festivals besonders durch seine sehr gewalttätigen Szenen auf sich aufmerksam. In der Geschichte geht es um eine Krankenschwester (Watts), die in London...

    Kino.de Redaktion  
  • Mortensen erlebt die Apokalypse

    Mortensen erlebt die Apokalypse

    In der Romanverfilmung "The Road" versucht Viggo Mortensen nach einer Atomkatastrophe mit allen Mitteln, seinen Sohn zu retten.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Viggo Mortensen in Romanverfilmung "The Road"

    Viggo Mortensen („Der Herr der Ringe 3: Die Rückkehr des Königs“) verhandelt über eine Rolle in der Verfilmung des neuen Romans von Cormac McCarthy, „The Road“. Auf Deutsch unter dem Titel „Die Straße“ erschienen, handelt die postapokalyptische Geschichte von einem Mann und seinem Sohn, die durch eine von einer Naturkatastrophe zerstörte Welt irren. Der Mann versucht, seinen Sohn in Sicherheit zu bringen, denn es...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Gott im Kino

    Gott im Kino

    Lange Zeit war der Allmächtige in Hollywood tabu. Zuerst erhielt er eine Stimme, dann ein Gesicht. Erst viel später durften Zuschauer über ihn lachen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Ed Harris und der Wilde Westen

    Nach Pollock stellt sich der mehrfach oscarnominierte Schauspieler Ed Harris für den Western Appaloosa erneut hinter die Kamera. Harris, der zusammen mit Robert Knott das Drehbuch verfasste, wird mit ihm den Streifen auch produzieren und eine Hauptrolle übernehmen. An der Seite von Viggo Mortensen, mit dem Harris schon für A History of Violence vor der Kamera stand, soll er in einer kleinen Stadt für Zucht und Ordnung...

    Kino.de Redaktion  


  • Armin Mueller-Stahl in "Eastern Promises"

    Armin Mueller-Stahl („Ich bin die Andere“) übernimmt in dem Thriller „Eastern Promises“ die Rolle des Patriarchen einer Londoner Familie, die zur organisierten Kriminalität gehört. Zum Cast mit Naomi Watts („King Kong“) in der Hauptrolle der Krankenschwester Anna und Viggo Mortensen („A History of Violence“) gesellt sich auch Sinéad Cusack („V wie Vendetta“), die Annas Mutter spielen wird. Die Dreharbeiten unter der...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Das Besetzungskarussell dreht sich weiter

    Es geht wieder rund, denn einige Neuverpflichtungen wurden in den letzten Tagen (oftmals in Cannes) unter Dach und Fach gebracht, hier eine kleine Übersicht der letzten Stunden: Viggo Mortensen übernimmt die Hauptrolle in Good, der die Geschichte eines deutschen Professors auf dem Weg zum Nazi zeigt. Moritz Bleibtreu wird die Hauptrolle in dem Film Befreit Rainer spielen und manipuliert darin die Fernsehquoten als...

    Kino.de Redaktion  
  • Viggo Mortensen als Nazi

    Viggo Mortensen als Nazi

    Viggo Mortensen verkörpert in der Adaption des Theaterstücks "Good" einen Universitätsprofessor, der in den 30er-Jahren in Deutschland zum Nazi wird.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Viggo Mortensen in "Eastern Promises"

    Schauspieler Viggo Mortensen wird bei dem Thriller Eastern Promises erneut mit Regisseur David Cronenberg zusammenarbeiten. Zuletzt hatten die beiden das Projekt A History of Violence gemeinsam umgesetzt. Der Film beginnt mit dem Tod einer russischen Prostituierten, die während der Geburt ihres Kindes verstirbt. Daraufhin wird eine Krankenschwester in die dunkeln Machenschaften der der russischen Mafia verwickelt. Viggo...

    Kino.de Redaktion