Thurman sucht ihren Ehemann

Ehemalige BEM-Accounts  

Dass sich die coole Braut aus „Kill Bill“ auch in Komödien wohl fühlt, hat sie erst vor kurzem in „Couchgeflüster“ bewiesen. Nun hat sich Uma Thurman erneut für die Romantik entschieden.

Zwischen zwei Männern: Uma Thurman Bild: Kurt Krieger

Die 36-Jährige übernimmt in „The Accidental Husband“ die Hauptrolle. Das Drehbuch für die romantische Komödie stammt von den Autoren, die bereits den Kinohit „Wie werde ich ihn los – in 10 Tagen?“ mit Matthew McConaughey und Kate Hudson erfanden.

Im Mittelpunkt der Geschichte steht eine Psychologin (Uma Thurman), die im siebten Himmel schwebt und sich verloben will. Doch dann muss sie erfahren, dass sie bereits verheiratet ist. Sie macht sich auf die Suche nach dem vermeintlichen Ehemann und verliebt sich in ihn. Ihre Gefühle geraten durcheinander und sie beginnt sich zu fragen, bei welchem Mann sie nun bleiben soll – ihrem Verlobten oder ihrem Gatten?

Immer Ärger mit den Männern

Wem die Geschichte leicht bekannt vorkommt, braucht sich nicht zu wundern: Auch Reese Witherspoon stand in „Sweet Home Alabama“ vor einem ähnlichen Schlamassel. Sie hat sich damals für den Ehemann entschieden. Wir werden sehen, wen Thurman wählt. Wie sie allerdings dazu kommt, verheiratet zu sein, ohne es zu wissen, wird wohl erst im Kino verraten.

Alle Bilder und Videos zu Uma Thurman

Für Thurman scheint nun nach ihrer Karriere als Killerbraut aus „Kill Bill“ das Zeitalter der romantischen Komödien angebrochen zu sein. Nach „Couchgeflüster“ ist sie diesen Herbst in „Die Super-Ex“ als rachsüchtige, abservierte Superheldin zu sehen.

Zu den Kommentaren

Kommentare