Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Udo Kier
  4. News
  5. ZDF ist Koproduzent bei teuerster europäischen TV-Serie "Borgia"

ZDF ist Koproduzent bei teuerster europäischen TV-Serie "Borgia"

Ehemalige BEM-Accounts |

Udo Kier Poster

Das ZDF ist Koproduzent einer der bisher teuersten europäischen Fernsehserien: „Borgia“ heißt die Produktion, die zurzeit unter der Regie von Oliver Hirschbiegel („Das Experiment“, „Der Untergang“) in Prag entsteht. Die Gesamtkosten betragen nämlich 25 Millionen Euro. Die Serie wird voraussichtlich im Herbst 2011 fertig gestellt. Das ZDF wird „Borgia“ dann in sechs jeweils 100 Minuten langen Folgen ausstrahlen. Ein genauer Starttermin ist bisher jedoch noch nicht bekannt.„Borgia“ dreht sich um die Familie der Borgia, die zwei Päpste stellte. Die Borgia waren rücksichtslos, korrupt, gewalttätig und intrigant, anderseits erreichte die Kultur der Renaissance unter ihrer Herrschaft mit Genies wie Leonardo da Vinci und Michelangelo ihren Höhepunkt. Die Rolle von Rodrigo Borgia, des späteren Papstes Alexander VI., übernimmt John Doman („Emergency Room“, „The Wire“). In den weiteren Rollen sind u.a. Isolda Dychauk, Stanley Weber, Mark Ryder, Andrea Sawatzki, Udo Kier, Assumpta Serna und Marta Gastani zu sehen.

News und Stories