Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Tyrese Gibson
  4. News

News

  • "Fast & Furious 7": Furioser Erfolg an der Kinokasse

    Kino.de Redaktion06.04.2015

    Der siebente Teil des Action-Franchises um die PS-Boliden aus der Fast & Furious-Schmiede, der durch den tragischen Unfalltod Paul Walkers traurige Berühmtheit erlangte, startet spektakulär an den Kinokassen. Seit dem 1. April dürfen sich die Fans an Fast & Furious 7 erfreuen. Für einen der Hauptdarsteller, Paul Walker, wird es jedoch leider der finale Auftritt sein. Wie, um ihm noch einmal Ehre zu erweisen, lässt...

  • Wahlberg liebt seine 'Vier Brüder'

    Kino.de Redaktion15.01.2010

    Sequels sind in Hollywood leider keine Seltenheit. Nun scheint auch Mark Wahlberg (In meinem Himmel) Geschmack daran gefunden zu haben. Dieser überlegt gerade ein Sequel zu seinem Rache-Thriller Vier Brüder zu drehen. Der Thriller von 2005 handelt von vier Brüdern (Wahlberg, André Benjamin, Garrett Hedlund und Tyrese Gibson), die sich zusammen tun, um den Mord an ihrer Mutter zu rächen. Worum es in der Forstsetzung...

  • Anderson verschiebt 'Death Race'

    Kino.de Redaktion13.05.2008

    Paul W. S. Andersons Remake des Rennfilms Death Race kommt früher in die Kinos als angekündigt. Statt am 26. September, startet der Actionstreifen mit Jason Statham (Crank), Joan Allen (Das Bourne Ultimatum) und Tyrese Gibson (Transformers) schon am 22. August in Amerika. Ob sich auch der deutsche Starttermin verschiebt, ist bisher noch nicht bekannt. Wer nicht so lange auf Statham warten will, sollte sich den 19. Juni...

  • Tyrese in "Waist Deep"

    Kino.de Redaktion18.04.2005

    Schauspieler Tyrese, der zuletzt in 2 Fast 2 Furious zu sehen war, wird in dem Film Waist Deep die Hauptrolle übernehmen. Darin verkörpert er einen Ex-Sträfling, der sich mit einer Gang anlegen muss, nachdem sein Sohn entführt wurde. Die Regie übernimmt Vondie Curtis-Hall, der unter anderem den Mariah Carey „Klassiker“ Glitter inszenierte.