Ridley Scott vermisst seinen Bruder Tony

Ehemalige BEM-Accounts |

Tony Scott Poster

„Lass uns trotzdem einen trinken gehen!“

Ridley Scott kämpft mit dem Verlust seines Bruders Tony Bild: Fox

Die Filmwelt war geschockt, als Tony Scott im August 2012 verstarb und schnell klar war, dass er sich selbst das Leben genommen hatte mit einem Sprung von der Vincent Thomas Bridge im Hafen von Los Angeles. Obwohl eine Abschiedsnotiz gefunden wurde, konnte sich niemand den Grund für diesen Schritt erklären, insbesondere als der Gerichtsmediziner keinerlei schwerwiegende Erkrankungen feststellte.

Doch jetzt hat Tonys berühmter Bruder Ridley Scott im Interview mit dem Branchenblatt das bestätigt, was lange vermutet worden war: Tony Scott hatte einen Hirntumor.

Langer, harter Kampf…

„Tony ging es schon lange sehr schlecht“, erklärt Ridley Scott. „Mir war sofort klar, dass ich ihm nah sein wollte, obwohl wir uns natürlich sowieso immer sehr nah standen. Was mir am meisten fehlt, ist ein Freund. Sogar als er in Behandlung war, habe ich ihn besucht und gesagt ‚Scheiß auf die Chemo, lass uns einen Vodka Martini trinken!‘. Dann sind wir zusammen um die Häuser gezogen…“

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Tony Scott

Als Tony Scott an jenem Tag im August vermisst wurde, erhielt Ridley einen Anruf von dessen Frau Donna, die völlig aufgelöst gewesen sei, weil sie das Schlimmste befürchtete. Es sei der Anfang des „schlimmsten Wochenendes meines Lebens“ gewesen, erinnert sich der Regisseur.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • "Top Gun 2" offiziell bestätigt - Tom Cruise wieder Maverick

    Der Kassen-Hit Top Gun von 1986 war mit hoher Wahrscheinlichkeit der bestinszenierte US-Navy-Pilotenwerbespot, der jemals in die Kinos gelangte. Mit fetzigen Score und atemberaubenden Flugstunts handelte er von tollkühnen Kerlen, die weder Tod noch Teufel fürchteten, in hochgetrimmten Kampfmaschinen überschallschnell durch den Himmel schossen und mit ihrem unwiderstehlichen Charme jede Frau augenblicklich dahinschmelzen...

    Kino.de Redaktion  
  • Liam Neeson geht auf Tauchstation

    Liam Neeson geht auf Tauchstation

    In seinem nächsten Actioner "Narco Sub" kommandiert der irische Superstar ein U-Boot voller Kokain.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Ridley Scott vermisst seinen Bruder Tony

    Ridley Scott vermisst seinen Bruder Tony

    Regie-Legende Ridley Scott spricht erstmals offen über den Selbstmord seines Bruders Tony 2012, dessen Gründe und den großen Verlust.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Neuer Schub für "Top Gun"

    Neuer Schub für "Top Gun"

    Tom Cruise, Jerry Bruckheimer und Paramount wollen das ruhende Projekt endlich abheben lassen.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Tony Scott
  5. Ridley Scott vermisst seinen Bruder Tony