Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Tony Curtis
  4. Tony Curtis an Herzversagen gestorben

Tony Curtis an Herzversagen gestorben

Tony Curtis an Herzversagen gestorben

Das bringt der Serienherbst auf Disney+
Poster
Bekannt aus:
  • Geboren: 03.06.1925 in Bronx, New York  USA
  • Gestorben: 29.09.2010
  • Berufe: Schauspieler

Im Alter von 85 Jahren verstarb der Hollywoodschauspieler Tony Curtis in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in seinem Haus in Los Angeles. Er hinterlässt unter anderem seine ebenso bekannte Tochter Jamie Lee Curtis, die seinen Tod gegenüber der Presse bestätigte.
In seiner gut 60 Jahre andauernden Karriere feierte Curtis diverse große Erfolge. Seinen Durchbruch schaffte er mit Manche mögen’s heiß im Jahre 1959, die TV-Serie Die Zwei an der Seite von Roger Moore machte ihn endgültig zum Kultschauspieler. Dabei verlief im Leben des mehrfach verheirateten Schauspielers nicht immer alles einfach. Von vielen Tiefschlägen geplagt, wurde er Alkohol- und Drogensüchtig, kam mit seinem Leben nicht mehr klar. Erst 1985, nach einer Entziehungskur, feierte er ein Comeback, das ihn ins Leben zurück holte. Bis zuletzt war Curtis viel auf Reisen, verwirklichte sich als Maler und brachte zwei Autobiografien heraus. Die letzte erschien erst im Jahre 2008 unter dem Titel "American Prince: A Memoir".