1. Kino.de
  2. Stars
  3. Tom Hanks
  4. News
  5. Dritte Mission für Robert Langdon?

Dritte Mission für Robert Langdon?

Ehemalige BEM-Accounts |

Tom Hanks Poster
© Sony Pictures

„Sakrileg“ ist der meistverkaufte Erwachsenen-Roman aller Zeiten. Jetzt legt Dan Brown noch einen nach.

Tom Hanks könnte nach "Illuminati" ein weiteres Abenteuer als Robert Langdon erwarten Bild: Sony Pictures

Am 15. September 2009 wird das nächste Werk des Thriller-Königs, „The Lost Symbol“, in den amerikanischen Buchläden erscheinen. Wie bereits in „Sakrileg“ und „Illuminati“ begibt sich der Kunsthistorik-Professor Robert Langdon auf eine spannende Suche nach versteckten Hinweisen und Codes. Diesmal bleiben ihm jedoch nur 12 Stunden Zeit, um das Rätsel zu lösen.

Kaum ist der Roman fertig gestellt, melden sich auch schon die Filmstudios, um sich die Rechte zu sichern. Nur verständlich, denn Ron Howards Verfilmung von „The Da Vinci Code“ ließ die Kassen mächtig klingeln, der Nachfolger „Illuminati“ startet am 15. Mai und wird vom Publikum ebenfalls heiß erwartet. Da ist es wohl nur eine Frage der Zeit, bis Tom Hanks sich wieder als Codeknacker verdient macht.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare