1. Kino.de
  2. Stars
  3. Tom Hanks
  4. News
  5. Dan Brown schreibt "Lost Symbol"-Drehbuch selbst

Dan Brown schreibt "Lost Symbol"-Drehbuch selbst

Ehemalige BEM-Accounts |

Tom Hanks Poster
© Sony

Bestseller kann er, aber ein Filmskript hat Dan Brown noch nie verfasst. Trotzdem will er die „Illuminati“-Nachfolge selbst regeln. Ob Tom Hanks und Regisseur Ron Howard mitspielen, ist noch offen.

Von Tom Hanks gibt es für den "Illuminati"-Nachfolger noch keine Zusage Bild: Sony

Natürlich soll auch die dritte Schnitzeljagd um den von Tom Hanks verkörperten Speed-Rätselknacker Robert Langdon die Kinokassen zum Klingeln bringen. Filmriese Sony hat für „The Lost Symbol“ einen völlig unverbrauchten Drehbuchschreiber aufgetrieben: Dan Brown selbst.

Durfte für „The Da Vinci Code“ und „Illuminati“ noch Akiva Goldsman die Feder schwingen, legt der Meister bei „The Lost Symbol“ nun selbst Hand an. Bestsellerautor Brown hat zwar keinerlei Drehbuch-Erfahrung, aber den Stoff kennt er immerhin wie kein anderer. Die Entscheidung verwundert trotzdem: Goldsman ist ein Top-Autor, der u.a. das Skript zu „I am Legend“ schrieb und für „A Beautiful Mind“ den Oscar bekam.

Keine Eile für Dan Brown - Tom Hanks hat so schnell keine Zeit für ihn

The Lost Symbol“ erzählt - mehr oder weniger - dieselbe Story wie „The Da Vinci Code“ und „Illuminati„: Superhirn Langdon muss gegen die Uhr haufenweise Zeichen deuten, sonst passiert ein Unglück. Ort der Handlung ist diesmal Washington, dort heftet sich Dan Browns Held auf die Spuren der Freimaurer.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
10 Hollywood-Stars, deren Kinder genauso aussehen wie sie

Mit dem Drehbuch kann sich Brown Zeit lassen: Regisseur Ron Howard und Star Tom Hanks haben noch nicht fest zugesagt - und sind auch so schnell nicht verfügbar: Howard hat die „Dark Tower„-Serie von Stephen King vor der Brust. Tom Hanks ist als Produzent, Regisseur, Hauptdarsteller und Drehbuchautor für „Larry Crowne“ gut ausgelastet und danach Oscar-Regisseurin Kathryn Bigelow („The Hurt Locker„) für „Triple Frontier“ im Wort.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare