Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Tom Felton
  4. News
  5. Zum „Harry Potter“-Geburtstag: Draco-Star plant große Reunion – auch für die Fans?

Zum „Harry Potter“-Geburtstag: Draco-Star plant große Reunion – auch für die Fans?

Author: Mira WinthagenMira Winthagen |

© Warner

„Harry Potter“-Star Tom Felton möchte zum Jubiläum des Franchises den Cast in digitaler Form versammeln. Doch werden auch die Fans dabei sein können?

Harry Potter“-Fans sollten sich den 14. November 2020 im Kalender markieren, denn an dem Tag ist das offizielle 19. Jubiläum des Franchises. Aber das ist noch nicht alles: Tom Felton, der in der Filmreihe den fiesen Draco Malfoy verkörperte, spielt mit dem Gedanken, den ganzen Cast für eine Reunion zu versammeln.

Du hast jetzt wieder richtig Lust auf „Harry Potter“? Kein Problem: Hier gibt es die Filme im Stream

In einem Gespräch mit ET Online hat der „Harry Potter“-Star erzählt, dass er mit vielen seiner ehemaligen Co-Stars weiterhin Kontakt pflegt. So kommuniziert er mit vielen Darsteller*innen über WhatsApp und hat sich vor Kurzem mit James und Oliver Phelps, den Weasley-Zwillingen, zum Golfen getroffen. Dazu meint Felton: „Es war schön, denn am 14. November ist das 19. Jubiläum. Deshalb plane ich eine Art digitale Feier… Ich versuche alle alten Bekannten zusammenzubringen, um diese Leistung richtig zu feiern.“

Welche Filmfehler sich in der magischen Filmreihe versteckt haben, seht ihr im Video:

Wird die Reunion auch für die Fans sein?

Nun stellt sich die Frage, ob die Reunion nur für den Cast der „Harry Potter“-Filme sein wird oder ob die Fans an der digitalen Versammlung teilnehmen können. So war es der Fall bei der „Herr der Ringe“-Reunion über Zoom, die für die Fans live-gestreamt wurde und auch danach als YouTube-Video zur Verfügung steht. Wer genau an der „Harry Potter“-Reunion von Felton dabei sein wird, ist noch nicht bekannt. Die Frage, warum die Reunion bereits dieses Jahr stattfinden soll, anstatt nächstes Jahr, wenn das Franchise 20 Jahre alt wird, steht ebenfalls im Raum. In jedem Fall bleibt zu hoffen, dass Fans von „Harry Potter“ auch etwas von der Reunion haben werden.

Wer jetzt Lust hat, mehr von Tom Felton zu sehen, kann seinen neuen Film „A Babysitter’s Guide to Monster Hunting“ bei Netflix anschauen. In dem Kinder-Gruselfilm spielt er den Schurken The Grand Guignol, der es auf eine Reihe von Babysitter*innen in einem geheimen Orden abgesehen hat.

Alle „Harry Potter“-Experten können ihr Wissen im großen Quiz testen:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories