1. Kino.de
  2. Stars
  3. Tom Cruise
  4. News
  5. Tom Cruise wandert durch Island

Tom Cruise wandert durch Island

Ehemalige BEM-Accounts |

Tom Cruise Poster
© Kurt Krieger

Weil Tom Cruise Anfang Juli auf Island den Actionthriller „Oblivion“ dreht, möchte er dort das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden und anlässlich seines runden Jubiläums im Land der Gletscher und Geysire mit seiner Familie Urlaub machen.

Kaum zu glauben: Katie Holmes und Tom Cruise gehen in ihrer Freizeit gerne zum Wandern Bild: Kurt Krieger

Tom Cruise

Auch privat verblüfft Tom Cruise seine Fans immer wieder. So plant der dreifache Golden Globe-Gewinner (unter anderem für „Magnolia„) zu seinem 50. Geburtstag am 3. Juli eine außergewöhnliche Aktion. Er möchte mit seiner Frau Katie Holmes in Island zum Wandern gehen. Warum er dies ausgerechnet auf der Insel der Gletscher und Geysire tun will, liegt auf der Hand. Tom Cruise wird dort nämlich Anfang Juli für „Oblivion“ vor der Kamera stehen.

In dem neuen Actionthriller von „Tron: Legacy„-Regisseur Joseph Kosinski spielt er einen Supersoldaten auf der Jagd nach Aliens. Der Hollywood-Star hofft, sich an besagtem Tag vom Set stehlen und das besondere Jubiläum auf seine Art begehen zu können.

Familie Cruise macht Sommerurlaub im Camping-Bus

Bilderstrecke starten(22 Bilder)
Komplett anders: 10 Stars, die ihr Aussehen für einen Film völlig veränderten

Zum US-Magazin People sagte er vor kurzem: „Als ich noch ein Kind war, habe ich schon davon geträumt, die ganze Welt zu bereisen. Ich muss zwar an meinem Geburtstag arbeiten, aber das wird sich nicht negativ auf mich und meine Familie auswirken. Schließlich sind wir trotz unseres prall gefüllten Terminkalenders die ganze Zeit zusammen.“

Katie Holmes, die Ende Juli als US-Präsidentengattin Jackie Kennedy in der achtteiligen Fernsehserie „Die Kennedys“ zu sehen sein wird, steht selbst diesen Sommer für ein noch nicht genanntes Projekt vor der Kamera. Das könnte allerdings mit weiteren privaten Plänen ihres Mannes kollidieren. Denn Tom Cruise bereitet schon den nächsten Familienurlaub vor: „Sobald Kate ihren Film im Kasten hat, werden wir vielleicht irgendwo in der freien Natur zum Campen gehen.“

Und wenn Cruise dann seine Wanderlust endlich befriedigt hat, sollte er sich wieder auf seinen Beruf konzentrieren. Schließlich hat er ein paar höchst interessante Projekte in der Pipeline. Neben „Top Gun 2“ steht auch der Science Fiction „Timecrimes“ und der Thriller „Jack Reacher“ an.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare