Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Tom Cruise
  4. News
  5. Madonna plant Remake von "Das Experiment"

Madonna plant Remake von "Das Experiment"

Ehemalige BEM-Accounts |

Tom Cruise Poster
© Kurt Krieger

Erfolgreiche Filme aus anderen Ländern waren für die US-Filmindustrie schon öfter ein gefundenes Fressen.

Hat ihre Finger weiterhin im Filmgeschäft: Madonna Bild: Kurt Krieger

Einen ganz besonderen Leckerbissen hat nun Popstar und Gelegenheits-Schauspielerin Madonna ins Auge gefasst: Die 45-Jährige will mit ihrer Produktionsfirma Maverick Films das umstrittene Stanford-Experiment aus dem Jahr 1971 auf die Leinwand bringen.

Damals beobachtete ein Psychologe Versuchspersonen in einer Gefängnisumgebung - manche als Wärter, manche als Sträflinge. Der Versuch mündete in diversen Gewalttaten und musste frühzeitig abgebrochen werden. Eine erfolgreiche deutsche Verfilmung des Themas ist Oliver Hirschbiegels spannender Thriller „Das Experiment„. Mit einem überzeugenden Moritz Bleibtreu in der Hauptrolle hätte dieser Film ohne weiteres auch in den USA punkten können.

Ungebrochene Tradition der Neuverfilmungen

Doch in Hollywood werden ausländische Filme kaum synchronisiert, daher dreht man in der Traumfabrik lieber Neufassungen. So geschehen mit dem erstmals 1997 gedrehten spanischen Drama „Open Your Eyes„, das 2001 mit Tom Cruise und Penelope Cruz unter dem Titel „Vanilla Sky“ neu verfilmt wurde.

Was läge also näher, als eine Neuauflage von „Das Experiment“ zu produzieren? Für Madonna wäre das nicht der erste Auftritt als ausführende Produzentin. Die Sängerin war schon bei der Teenagerkomödie „Agent Cody Banks“ mit am Set und produziert auch die Fortsetzung, die gerade in ihrer Wahlheimat London gedreht wird.

News und Stories