1. Kino.de
  2. Stars
  3. Tom Cruise
  4. News
  5. Alba wird von Toten heimgesucht

Alba wird von Toten heimgesucht

Ehemalige BEM-Accounts |

Tom Cruise Poster
© Kurt Krieger

Wenn sich das Besetzungskarussell in Hollywood erstmal dreht, weiß man nie, was dabei herauskommt.

Ihr wird das Lachen bald vergehen: Jessica Alba Bild: Kurt Krieger

So auch im Falle von „The Eye„, dem geplanten Remake des Asia-Horrorthrillers „Jian Gui“ der berüchtigten Regie-Brüder Oxide und Danny Pang. Eigentlich hätte Oscar-Preisträgerin Renée Zellweger darin die Hauptrolle übernehmen sollen, doch sie ist inzwischen nicht mehr mit von der Partie.

Stattdessen hat jetzt „Sin City„-Beauty Jessica Alba zugesagt, sich auf der Leinwand von bösen Geistern heimsuchen zu lassen. In „The Eye“ wird die Blondine eine seit Jahren blinde Frau spielen, die nach einer Netzhauttransplantation nicht nur wieder ganz normal sehen kann, sondern auch die Toten wahrnimmt.

Neues Spiel, neues Glück?

Auch auf dem Regiestuhl wird jetzt ein anderer Platz nehmen: Nachdem „Dark Water„-Macher Hideo Nakata ebenfalls abgesprungen ist, sitzt nun das Regie-Doppel David Moreau und Xavier Palud am Steuer. Die Herren empfahlen sich mit der extrem gruseligen Inszenierung des Thrillers „Ils“ für diese Aufgabe.

Bilderstrecke starten(22 Bilder)
Komplett anders: 10 Stars, die ihr Aussehen für einen Film völlig veränderten

Produziert wird das Remake übrigens von Superstar Tom Cruise. Ob der Strahlemann auch eine Rolle in dem Schocker übernehmen wird, ist bisher noch nicht bekannt. Allerdings ist der Part des fürsorglichen Cops noch nicht vergeben…

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare