Tom Berenger

Schauspieler • Producer • Sprecher
Tom Berenger Poster
Alle Bilder und Videos zu Tom Berenger

Leben & Werk

Mit drei aufeinanderfolgenden Rollen wurde der 1950 in Chicago geborene Tom Berenger ein Begriff: als Bergführer in dem Thriller „Mörderischer Vorsprung„, als Sergeant mit dem Narbengesicht in Oliver Stones Vietnam-Film „Platoon“ und als New York Cop, der sich in Ridley ScottsDer Mann im Hintergrund“ in die reiche Society-Lady (Mimi Rogers) verliebt, die er beschützen soll. Berenger, mit kurzen Locken und dem unruhigen Blick des nervösen Großstädters, brach sein Journalistik-Studium ab, um zur Bühne und zum Film zu gehen, wo er als Psychopath, der Diane Keaton tötet, 1977 seine erste bedeutende Rolle in „Auf der Suche nach Mr. Goodbar“ hatte. In Abel Ferraras „Fear City“ muss er als Zuhälter seine Mädchen vor einem Serienmörder beschützen. Berenger, ein „Ladies‘ Man“ mit rauhem Charme, hatte eine seiner bedeutenden Rollen als im Kreis ermittelnder Schnüffler in Alan Rudolphs „Die Liebe eines Detektivs“, war erfolgreich als einer der Baseballspieler in „Die Indianer von Cleveland“ und verlegte sich in den 90er Jahren auf Thriller („Sliver„, neben Sharon Stone), Krimis („The Gingerbread Man„) und Action-Filme („Sniper“), wo er ein gefragter Darsteller wurde.

Filme und Serien

Bilder

News und Stories

Kommentare