Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Todd Phillips
  4. News

News

  • Komödie "Due Date" mit Robert Downey Jr.

    Nach dem Kassenhit „Hangover“ wird Regisseur Todd Phillips erneut eine Komödie mit Darsteller Zach Galifianakis drehen. In „Due Date“ ist der Schauspieler der Begleiter eines werdenden Vaters auf einer Reise, die ihn rechtzeitig zur Geburt seines ersten Kindes bringen soll. Robert Downey Jr. („Iron Man“) spielt den zukünftigen Vater. Das Drehbuch für das Projekt bei Warner Bros. schrieben Alan R. Cohen, Alan Freedland...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Todd Phillips ist auf Erfolgskurs

    Nach dem Erfolg von The Hangover fand Todd Phillips jetzt gleich zwei Autoren für sein nächstes Projekt. Für Staycation wurden die Drehbuchschreiber Matt Manfredi und Phil Hay angeheuert, die zuvor mit Lawrence Kasdan an Louis Leterriers Remake von Clash Of The Titans arbeiteten. Leider wurde bisher noch nichts über das neue Projekt verraten. Man ließ nur verlauten, dass es sich um eine Komödie handelt, die sich...

    Kino.de Redaktion  
  • Peter Farrelly plant Komödie aus 24 Kurzfilmen

    Regisseur und Produzent Peter Farrelly („Verrückt nach Mary“) entwickelt bei Overture ein Projekt für eine Komödie, die aus 24 Kurzfilmen von verschiedenen Regisseuren bestehen soll. Farrelly selbst will zwei der Episoden inszenieren. Für das Projekt, das noch keinen Titel hat, werden Gespräche mit Regisseuren wie Brett Ratner („Rush Hour 3“), Todd Phillips („Der Date Profi“), Mike Judge („Idiocracy“) und Josh Gordon...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Graham leidet unter Hangover

    Neben Bradley Cooper, Ed Helms und Zach Galifianakis haben sich nun auch Justin Bartha (New York, I Love You) und Heather Graham (Miss Conception) für die Komödie The Hangover verpflichten lassen. Unter der Regie von Todd Phillips geht es in dem Streifen um drei Freunde (Cooper, Helms und Galifianakis), die den Junggesellenabschied eines Freundes (Bartha) in Las Vegas feiern. Dabei verlieren sie den Bräutigam und müssen...

    Kino.de Redaktion  
  • Drehbeginn bei Komödie "The Hangover"

    Die Komödie „The Hangover“ über eine Junggesellen-Party mit Folgen beginnt in dieser Woche mit den Dreharbeiten in Las Vegas. Dort spielt auch die Handlung über einen Bräutigam und seine drei besten Freunde, die noch einmal eine Nacht als freie Männer durchmachen. Am nächsten Morgen allerdings stellen die Freunde, gespielt von Bradley Cooper, Ed Helms und Zach Galifianakis, fest, dass sie den Bräutigam unterwegs...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Cooper und Helms haben 'Hangover' mit Folgen

    Regisseur und Produzent Todd Phillips inszeniert demnächst die Komödie Hangover, die nun zwei neue Mitstreiter gefunden hat. Bradley Cooper (Zum Ausziehen verführt) und Ed Helms (Mensch, Dave!) spielen in dem Streifen zwei von drei Freunden, die in Las Vegas eine große Party schmeißen. Doch zwei Tage bevor einer von ihnen heiratet, verschwindet der Bräutigam. Jetzt muss nur noch der dritte Schauspieler für die...

    Kino.de Redaktion  
  • Komödie über Junggesellen-Abschied in Las Vegas

    Todd Phillips („Der Date Profi“) ist Regisseur der Komödie „The Hangover“ über eine aus dem Ruder gelaufene Junggesellen-Abschiedsparty. Kurz vor seiner Hochzeit will der Bräutigam mit seinen drei Trauzeugen in Las Vegas noch einen draufmachen. Doch die drei Freunde verlieren ihn unterwegs aus den Augen. Das Drehbuch stammt von Jon Lucas und Scott Moore („Volltreffer: Ein Supercoach greift durch“). Zwei der Hauptrollen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Todd Phillips entwickelt Comedyserie für ABC

    Todd Phillips , der Regisseur von „Old School“ und „Starsky & Hutch“, ist gerade dabei eine Comedyserie für den Sender ABC zu entwickeln.Phillips und der Drehbuchautor Allan Loeb haben zusammen grünes Licht von dem Sender erhalten, um den Piloten zu der Single-Camera-Serie “The More things Change..“ herzustellen. Außerdem arbeiten beide gemeinsam an dem Film „Men“.Die Serie dreht sich um die Freundschaft zwischen vier...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Black muss zur Hexenschule

    Regisseur Todd Phillips plant die Komödie Man-Witch und hat sich Jack Black (Kings of Rock - Tenacious D) ins Team geholt. Dieser spielt einen Lehrer mit den Fähigkeiten einer Hexe. Also beschließt ein Hexenzirkel, dass er auf eine Hexenschule soll, um zu lernen, mit seiner Gabe umzugehen. Er ist somit die einzige männliche Hexe auf dieser Zauberschule und sorgt damit für einigen Wirbel. Jay Reiss, der auch am Broadway...

    Kino.de Redaktion  
  • Jack Black ist eine Hexe

    Jack Black ist eine Hexe

    In der Komödie "Man-Witch" spielt Black einen Lehrer, der plötzlich zauberhafte Fähigkeiten an sich entdeckt.

    Ehemalige BEM-Accounts  


  • Carmen Electra in "Starsky & Hutch"

    Carmen Electra in "Starsky & Hutch"

    "Baywatch"-Babe Carmen Electra soll im Kinofilm der kultigen TV-Serie "Starsky & Hutch" die Freundin von Hutch alias Owen Wilson spielen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Starsky & Hutch": Wilson sagt zu

    "Starsky & Hutch": Wilson sagt zu

    Übt schon mal für den Action-Auftritt in „Starsky & Hutch“: Owen Wilson Es ist offiziell: Nach monatelangen Spekulationen steht Owen Wilson nun als Co-Star von Ben Stiller in „Starsky & Hutch“ fest. Das bewährte Duo tritt damit in die Fußstapfen von Paul Michael Glaser und David Soul, die zwischen 1975 und 79 über achtzig Folgen lang in ihrem rot-weiß-gestreiften Ford Torino auf Verbrecherjagd gingen. Für den...

    Ehemalige BEM-Accounts