Tobias Oertel

Schauspieler • Producer • Produzent
Tobias Oertel Poster
Alle Bilder und Videos zu Tobias Oertel

Leben & Werk

Tobias Oertel begann seine Schauspielerkarriere am Theater. Einem breiten Publikum wurde er jedoch 2005 in seiner Rolle als Philipp Fromm in der Fernsehserie „Bis in die Spitzen“ bekannt.

Tobias Oertel wurde am 18. Oktober 1975 in Werneck geboren. Aufgewachsen ist er in Münnerstadt und Würzburg. Erste Bühnenerfahrungen sammelte Oertel als Jugendlicher am Kinder- und Jugendtheater in Würzburg. Im Anschluss ließ er sich an der Folkwang Hochschule in Essen sowie an der Filmakademie Baden-Württemberg zum Schauspieler ausbilden. Es folgten Theaterengagements an verschiedenen deutschsprachigen Bühnen, darunter die Ruhrfestspiele Recklinghausen, das Schauspielhaus Düsseldorf, das Theater „Die Tonne“ in Reutlingen, das Theater „Kosmos“ in Bregenz, die Komödie am Kurfürstendamm in Berlin sowie das Winterhuder Fährhaus in Hamburg. Seit Beginn des neuen Jahrtausends steht Oertel regelmäßig auch vor der Kamera. Auffällig oft hatte der Mann mit den markanten Gesichtszügen Episodenrollen in Krimi-Reihen wie „Polizeiruf 110“, „Wolffs Revier“, „Tatort“ oder „Soko“. Seinen Durchbruch feierte der Schauspieler jedoch 2005 als Film-Ehemann von Jeanette Hein in der kurzlebigen Friseur-Serie „Bis in die Spitzen“. Danach folgten zahlreiche Film- und Fernsehproduktionen. Auf der großen Leinwand war Oertel unter anderem in der Erwin-Pelzig-Komödie „Vorne ist verdammt weit weg“ (2007) und neben Nadeschda Brennicke und Kai Wiesinger in „Unschuld“ (2008) zu sehen. Fernsehzuschauer kennen Oertel außerdem aus dem Historien-Zweiteiler „Die Sturmflut“ (2005), den TV-Komödien „Frauen wollen mehr“ (2009) und „Bella Vita“ (2010), dem Krimi „Schandmal – Der Tote im Berg“ (2011), der Katie-Fforde-Verfilmung „Glücksboten“ (2011) oder dem ausgezeichneten Drama „Es ist nicht vorbei“ (2011). Ende 2011 stand er in der Hauptrolle des Thrillers „Bissige Hunde“ vor der Kamera. Außerdem hat Oertel als draufgängerischer Touristen-Retter Florian Blessing in der RTL-Krimi-Serie „IK1 – Touristen in Gefahr“ 2011 eine neue Serien-Hauptrolle übernommen.

Tobias Oertel hat in Berlin seine Wahlheimat gefunden.

Filme und Serien

Bilder

News und Stories

Kommentare