Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Til Schweiger
  4. News
  5. Til Schweiger wird "Tatort"-Kommissar

Til Schweiger wird "Tatort"-Kommissar

Ehemalige BEM-Accounts |

Til Schweiger Poster
© ARD

Im deutschen Kino ist „Keinohrhasen“-Macher Til Schweiger König der romantischen Komödie. Jetzt will er als Hamburg-Cop den „Tatort“ aufmischen.

Neuer "Tatort"-Mann: Til Schweiger ermittelte bereits in einer Folge des "Polizeiruf 110". Bild: ARD

Das Gerücht machte schon seit einigen Monaten die Runde - zwar ist der entsprechende Vertrag noch nicht unterschrieben, doch steht nun offenbar fest, dass Til Schweiger ab dem kommenden Jahr den nach dem Ausscheiden von Mehmet Kurtulus frei werdenden Posten als Hamburger „Tatort“-Kommissar übernehmen wird.

Wie die „Bild“-Zeitung aus Produktionskreisen erfahren haben will, sollen die Verträge bis Jahresende unterschrieben werden; dann werde es eine offizielle Verlautbarung von ARD und Til Schweiger geben, die sich zu den neuerlich auftauchenden Spekulationen nicht äußern wollten. Laut „Bild“ soll es jährlich zwei Fälle mit Til Schweiger als „Tatort“-Kommissar geben, die Dreharbeiten sollen im Frühsommer 2012 beginnen.

Mit breiter Brust schreitet Til Schweiger zum „Tatort“

Im März dieses Jahres hatte Mehmet Kurtulus bekannt gegeben, seine Karriere als „Tatort“-Ermittler nach sechs Folgen zu beenden. Der letzte „Tatort“ mit Kurtulus, „Der Weg ins Paradies„, wird am 18. Dezember ausgestrahlt.

Keinohrhasen„, „Zweiohrküken„, „Inglourious Basterds„, „Männerherzen“ - Til Schweiger nimmt das Engagement beim „Tatort“ aus komfortabler Position heraus an. Als Schauspieler, Regisseur und Produzent zählt er derzeit zu den erfolgreichsten Filmschaffenden Deutschlands.

News und Stories