Alle Bilder und Videos zu Thomas Anzenhofer

Leben & Werk

Nach Jahren am Theater wurde Thomas Anzenhofer als Dobbs in der Action-Serie „Der Clown“ dem breiten Fernsehpublikum bekannt.

Thomas Anzenhofer wurde 1959 in Ulm geboren. Von 1980 bis 1984 absolvierte er eine Schauspielausbildung an der Hochschule der Künste in Berlin und erhielt im Anschluss ein Engagement am Schauspielhaus Frankfurt. Es folgten Stationen am Schillertheater Berlin, dem Residenztheater München, dem Schauspielhaus Bochum und dem Berliner Ensemble. Mitte der 1990er-Jahre wagte Anzenhofer den Sprung ins Serienfach. Bekannt wurde er als Tobias Steiger, genannt Dobbs, in der RTL-Action-Serie „Der Clown“. Es folgten zahlreiche TV-Produktionen. Häufig trat der markante Schauspieler in populären Krimireihen als Bösewicht vom Dienst auf. In der ZDF-Krimireihe „Ein Fall für Zwei“ wechselte er jedoch die Seiten und ermittelte mehrere Folgen lang als Kommissar Allberg. Neben der Arbeit für das Fernsehen ist Thomas Anzenhofer immer dem Theater treu geblieben. Am Schauspielhaus Bochum wurde er unter anderem als Titelheld im Stück „A Tribute to Johnny Cash“ gefeiert. 2009 erhielt er den Bochumer Theaterpreis.

Thomas Anzenhofer liebt auch privat Action. Er besitzt eine Fallschirmsprunglizenz und einen Hubschrauberpilotenschein. Der Schauspieler lebt in seiner Wahlheimat Bochum.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Filme und Serien

Videos und Bilder

News und Stories

Wird oft zusammen gesucht

Kommentare