Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Sylvester Stallone
  4. News
  5. Stallone plant "Cliffhanger"-Fortsetzung

Stallone plant "Cliffhanger"-Fortsetzung

Ehemalige BEM-Accounts |

Sylvester Stallone Poster
© Columbia Tristar

Es gibt nichts Besseres als alte Kamellen unters Volk zu werfen - meint zumindest Sylvester Stallone.

Sly will sich noch einmal auf eine Kletterpartie begeben Bild: Columbia Tristar

Fans von Sylvester Stallone müssen sich keine Sorgen machen, der Action-Altstar geht noch lange nicht in Rente. In den Kinos macht er in „John Rambo“ derzeit das Militär in Burma platt, da plant Stallone bereits ein weiteres Abenteuer für seine Figur Gabe Walker aus „Cliffhanger„. In dem Actionfilm von 1993 kämpfte Sly in den Bergen gegen eine Gruppe Terroristen.

„The Dam“ soll die Fortsetzung heißen und Stallone ist Berichten zufolge schon mitten in den Verhandlungen. Dabei kursieren Gerüchte, wonach es beinahe schon eine Fortsetzung des Actionfilms gab. Der Held in Stallones „Daylight“ sollte angeblich auch schon Gabe Walker sein, bevor das Drehbuch aber auf die Hauptfigur Kit Latura umgeschrieben wurde.

Der Herr der Fortsetzungen

Nach dem Comeback zweier Action-Ikonen mit „Rocky Balboa“ und „John Rambo“ plante er Charles BronsonsDeath Wish“ und „Kalter Hauch“ neu zu verfilmen. Die Berichte über eine Fortsetzung von „Cliffhanger“ erwecken nun den Eindruck, Sly verfolge den Plan seine alten Filmfiguren der Reihe nach wieder zum Leben zu erwecken. Eine Empfehlung: ein zweiter Teil von „Demolition Man„, da könnte er auch gleich Wesley Snipes zurück ins Rampenlicht helfen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare