ZDF zeigt Komödie "Baby Mama" mit Tina Fey im Free-TV

Ehemalige BEM-Accounts |

Steve Martin Poster

Am Sonntagnachmittag, 20. November 2011, hat das ZDF um 13.55 Uhr die Free-TV-Premiere des Films „Baby Mama“ mit Tina Fey und Steve Martin im Programm.Die Komödie dreht sich um eine erfolgreiche Geschäftsfrau, die für ihre Karriere auf vieles verzichtet hat. Mit 37 Jahren beschließt sie nun, ein Baby zu bekommen. Leider liegen ihre Chancen, schwanger zu werden, bei ungefähr eins zu einer Million. In ihrer Verzweiflung engagiert die Managerin deshalb die flippige Angie Ostrowiski als Leihmutter. In den Hauptrolle sind Tina Fey und Amy Poehler, zwei Frontfrauen der erfolgreichen amerikanischen Comedy-Show „Saturday Night Life“ zu sehen. Die weiteren Rollen übernahmen Steve Martin, Greg Kinnear und Sigourney Weaver.Den Zuschauern ist Tina Fey vor allem aus der Serie „30 Rock“ bekannt, die seit 2009 bei ZDFneo ausgestrahlt wird. Auch dort spielt sie eine Karrierefrau ohne feste Bindung. Außerdem ist Fey für ihre gelungene Parodie auf die amerikanische Politikerin und frühere Gouverneurin von Alaska, Sarah Palin, berühmt.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Vin Diesel wird Kriegsheld

    Vin Diesel wird Kriegsheld

    Für Regisseur Ang Lee nehmen der "Fast & Furious"-Superstar und Chris Tucker an "Billy Lynn's Long Halftime Walk" teil.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Vin Diesel und Chris Tucker steigen bei Ang Lee's "Billy Lynn's Long Halftime Walk" ein

    Der Cast der Literaturverfilmung Billy Lynn’s Long Halftime Walk wird zusehends eindrucksvoller. An Bord befanden sich bereits Steve Martin, Garrett Hedlund, Kristen Stewart und Newcomer Joe Alwyn. Jetzt gesellen sich noch Fast and Furious-Star Vin Diesel und Comedy-Ass Chris Tucker (Rush Hour) hinzu. Welche Rollen Vin Diesel und Chris Tucker in dem Post-Kriegsdrama übernehmen werden, ist derzeit allerdings nicht bekannt...

    Kino.de Redaktion  
  • Remake von Solo für 2 in Planung

    Was war das für eine herrliche Slapstick-Nummer und kultige Monologe als Steve Martin in Solo für 2 vom Geist einer reichen Millionärin (Lily Tomlin) in Besitz genommen wurde. Zumindest seine eine Körperhälfte. Der Gang zur Toilette bleibt einfach unvergesslich. Wie hieß es doch noch so schön: schüttel,.. schüttel… DreamWorks will den Body-Switch-Kult von Carl Reiner aus dem Jahre 1984 nun neu Auflegen. In dem...

    Kino.de Redaktion  
  • Joseph Gordon-Levitt im Kleinen Horrorladen?

    Joseph Gordon-Levitt steht bei einigen wenigen Kinogängern schon seit einiger Zeit im Ruf, ein toller Darsteller und ein ziemlich cooler Typ zu sein, der Rest der Welt kann mit diesem Namen wahrscheinlich eher weniger anfangen. Nachdem sich der Darsteller in kleineren Filmen und Nebenrollen ‚hochgearbeitet‘ hat, dürft er aber spätestens nach diesem Filmjahr auch der breiten Masse ein Begriff sein. Gerade ist die...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Steve Martin
  5. ZDF zeigt Komödie "Baby Mama" mit Tina Fey im Free-TV