Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Steve Martin
  4. News
  5. Whoopis größter Neider

Whoopis größter Neider

Ehemalige BEM-Accounts |

Steve Martin Poster

Steve Martin will die nächste Oscar-Verleihung moderieren. Für dieses Jahr hatte er noch dankend abgelehnt.

#LEFT]Ob Amerikas Lieblings-Vater-der-Braut Steve Martin wohl ein klein wenig neidisch auf Kollegin Whoopi Goldberg ist? Die hatte für ihre charmante und hintergründige Moderation der Oscar-Verleihung hervorragende Kritiken geerntet. Jetzt hat sich Steve, der Altmeister der seichten Familienkomik, zu Wort gemeldet und seinen Hut für nächstes Jahr in den Ring geworfen.

Dabei hätte er wie schon 2001 auch dieses Jahr gewohnt galant durch die Show führen können. Steve lehnte ab, aus gutem Grund, wie er glauben machen will: „Das Problem ist, wenn du im Dezember für März zusagst, kannst Du an nichts anderes mehr denken. Du hast kein Leben mehr, es ist nervenaufreibend.“

Ob sich Steve wirklich noch so leicht nervös machen lässt, bei seiner Bühnen- und Leinwanderfahrung? Nicht dass ihm noch wegen Falschaussage eine lange Roxanne-Nase wächst.

News und Stories

  • Vin Diesel wird Kriegsheld

    Vin Diesel wird Kriegsheld

    Ehemalige BEM-Accounts09.04.2015

    Für Regisseur Ang Lee nehmen der "Fast & Furious"-Superstar und Chris Tucker an "Billy Lynn's Long Halftime Walk" teil.

  • Vin Diesel und Chris Tucker steigen bei Ang Lee's "Billy Lynn's Long Halftime Walk" ein

    Kino.de Redaktion09.04.2015

    Der Cast der Literaturverfilmung Billy Lynn’s Long Halftime Walk wird zusehends eindrucksvoller. An Bord befanden sich bereits Steve Martin, Garrett Hedlund, Kristen Stewart und Newcomer Joe Alwyn. Jetzt gesellen sich noch Fast and Furious-Star Vin Diesel und Comedy-Ass Chris Tucker (Rush Hour) hinzu. Welche Rollen Vin Diesel und Chris Tucker in dem Post-Kriegsdrama übernehmen werden, ist derzeit allerdings nicht bekannt...

  • Remake von Solo für 2 in Planung

    Kino.de Redaktion12.09.2012

    Was war das für eine herrliche Slapstick-Nummer und kultige Monologe als Steve Martin in Solo für 2 vom Geist einer reichen Millionärin (Lily Tomlin) in Besitz genommen wurde. Zumindest seine eine Körperhälfte. Der Gang zur Toilette bleibt einfach unvergesslich. Wie hieß es doch noch so schön: schüttel,.. schüttel… DreamWorks will den Body-Switch-Kult von Carl Reiner aus dem Jahre 1984 nun neu Auflegen. In dem...

  • Joseph Gordon-Levitt im Kleinen Horrorladen?

    Kino.de Redaktion04.05.2012

    Joseph Gordon-Levitt steht bei einigen wenigen Kinogängern schon seit einiger Zeit im Ruf, ein toller Darsteller und ein ziemlich cooler Typ zu sein, der Rest der Welt kann mit diesem Namen wahrscheinlich eher weniger anfangen. Nachdem sich der Darsteller in kleineren Filmen und Nebenrollen ‚hochgearbeitet‘ hat, dürft er aber spätestens nach diesem Filmjahr auch der breiten Masse ein Begriff sein. Gerade ist die...