Meisterregisseur Ang Lee ruft den „Fast & Furious“-Star zu den Fahnen.

Vin Diesel marschiert bei "Billy Lynn's Long Halftime Walk" mit. Bild: Kurt Krieger

In „Fast & Furious 7“ spielt Vin Diesel seine Stärken als Action-Man voll aus und ist damit weltweit in den Kinocharts auf der Überholspur. Für sein nächstes Projekt allerdings tauscht er tiefergelegt gegen Tiefgang.

Es handelt sich dabei um einen Film mit dem etwas sperrigen Titel „Billy Lynn’s Long Halftime Walk“, der auf Ben Fountains gleichnamigem Roman basiert und die Geschichte eines US-Soldaten erzählt.

Interessant für Diesel sind Regisseur und Drehbuchautor: Ang Lee gilt als Meister seines Fachs, für „Brokeback Mountain“ und „Life of Pi - Schiffbruch mit Tiger“ jeweils mit dem Regie-Oscar ausgezeichnet. Auch Autor Simon Beaufoy hat einen Oscar in der Vitrine, den er für „Slumdog Millionaire“ bekam.

Patrioten-Theater mit doppeltem Boden

Bilderstrecke starten(134 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Steve Martin

Im Mittelpunkt von von „Billy Lynn’s Long Halftime Walk“ steht der 19-jährige Billy Lynn, der mit seiner Einheit im Irakkrieg ein Gefecht gewinnt. Weil ein in die Armee eingebettetes Nachrichtenteam die Truppe dabei filmt, werden Billy und seine Kameraden zu Helden stilisiert.

Die Regierung holt sie für eine Reihe Patriotismus-Auftritte nach Hause. Höhepunkt ist die Halbzeitshow während eines Footballmatches in Texas - danach geht es zurück in den Krieg. Beinahe der gesamte Film passiert während des Spiels, mit Rückblenden zu anderen, dramatischen Ereignissen. Hurra-Patriotismus ist nicht zu erwarten, Fountains Roman gilt als messerscharfe Satire.

Neben Vin Diesel ist auch „Rush Hour„-Star Chris Tucker an Bord von „Billy Lynn’s Long Halftime Walk“, außerdem sind Joe Alwyn, Kristen Stewart, Garrett Hedlund, Steve Martin und Ben Platt dabei.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Vin Diesel wird Kriegsheld

    Vin Diesel wird Kriegsheld

    Für Regisseur Ang Lee nehmen der "Fast & Furious"-Superstar und Chris Tucker an "Billy Lynn's Long Halftime Walk" teil.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Vin Diesel und Chris Tucker steigen bei Ang Lee's "Billy Lynn's Long Halftime Walk" ein

    Der Cast der Literaturverfilmung Billy Lynn’s Long Halftime Walk wird zusehends eindrucksvoller. An Bord befanden sich bereits Steve Martin, Garrett Hedlund, Kristen Stewart und Newcomer Joe Alwyn. Jetzt gesellen sich noch Fast and Furious-Star Vin Diesel und Comedy-Ass Chris Tucker (Rush Hour) hinzu. Welche Rollen Vin Diesel und Chris Tucker in dem Post-Kriegsdrama übernehmen werden, ist derzeit allerdings nicht bekannt...

    Kino.de Redaktion  
  • Remake von Solo für 2 in Planung

    Was war das für eine herrliche Slapstick-Nummer und kultige Monologe als Steve Martin in Solo für 2 vom Geist einer reichen Millionärin (Lily Tomlin) in Besitz genommen wurde. Zumindest seine eine Körperhälfte. Der Gang zur Toilette bleibt einfach unvergesslich. Wie hieß es doch noch so schön: schüttel,.. schüttel… DreamWorks will den Body-Switch-Kult von Carl Reiner aus dem Jahre 1984 nun neu Auflegen. In dem...

    Kino.de Redaktion  
  • Joseph Gordon-Levitt im Kleinen Horrorladen?

    Joseph Gordon-Levitt steht bei einigen wenigen Kinogängern schon seit einiger Zeit im Ruf, ein toller Darsteller und ein ziemlich cooler Typ zu sein, der Rest der Welt kann mit diesem Namen wahrscheinlich eher weniger anfangen. Nachdem sich der Darsteller in kleineren Filmen und Nebenrollen ‚hochgearbeitet‘ hat, dürft er aber spätestens nach diesem Filmjahr auch der breiten Masse ein Begriff sein. Gerade ist die...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare