Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. News
  3. Sommer-Convention für "Twilight"-Fans

Sommer-Convention für "Twilight"-Fans

Ehemalige BEM-Accounts |

© Concorde

Eigentlich waren sie bisher die Spezialität von Trekkies und Comic-Fans.

Rob Pattinson hat noch nicht für die TwiCon zugesagt Bild: Concorde

Wann immer „Star Trek„-Anhänger ihren liebsten Sci-Fi-Serien huldigen wollen, können sie dies auf einer Convention tun - auch in Deutschland. Dort treffen sie Stars, kaufenFandevotionalien und tauschen sich mit anderen Trekkies aus. Jetzt ist in den USA eine neue Convention geplant: die „TwiCon“ in Dallas, Texas. Thema des Treffs sind die „Twilight“-Romane von Stephenie Meyer und natürlich die Verfilmungen.

Für saftige 255 Dollar pro Nase können „Twilight“-Fans von 30. Juli bis 2. August ihren Lieblingen Respekt zollen. Einige der Filmstars haben bereits zugesagt, darunter Billy Burke (Charlie Swann), Peter Facinelli (Carlisle Cullen), Ashley Greene (Alice) und Jackson Rathbone (Jasper). Sie werden Fan-Fragen beantworten und sich richtig feiern lassen. Das Highlight der Convention ist der Volturi Ball, für den sich die „Twilight“-Fans ordentlich aufrüschen und bei cooler Musik und Häppchen feiern können.