Neustes Bild zum "Es"-Remake enthüllt Clown Pennywise in voller Pracht!

Alexander Jodl |

Stephen King Poster

Bis zum Herbst 2017 müssen Horror-Fans sich noch gedulden. Dann wird „Es“, der berühmte Roman von Stephen King, erneut verfilmt. Den Vergleich mit der Original-Miniserie von 1990 zu bestehen, wird eine Herausforderung, doch da der jüngste Netflix-Erfolg „Stranger Things“ als Vorlage beim Remake dient, kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Hier sind zwei neue Bilder vom diabolischen Clown Pennywise.

Update

Via Entertainment Weekly haben uns nun neue Bilder erreicht, die uns die Neuauflage des Clowns Pennywise in Gestalt von Bill Skarsgard näher bringen.

 


News vom 12. August 2016 

„Es“-Neuverfilmung soll wie Netflix-Hit „Stranger Things“ werden

Die Dreharbeiten zum „Es“-Remake sind gerade in vollem Gange, doch Produzent Dan Lin („Sherlock Holmes„, „The LEGO Movie„) nahm sich dennoch die Zeit für ein Interview mit Collider. Dabei enthüllte er, dass sich die Neuverfilmung an dem derzeitigen Netflix-Hit „Stranger Thrings“ orientiert. Die Serie spielt im Setting der 1980er-Jahre und wird zum einen wegen ihrer stimmig eingefangenen Nostalgie momentan von vielen in den höchsten Tönen gelobt. Genau dieses andächtige Schwelgen in der Vergangenheit will laut Lin auch die „Es“-Neuverfilmung im richtigen Maße auf die Leinwand bringen. Zusätzlich überzeugten in „Stranger Things“ gleich mehrere Jungdarsteller mit ihrer Chemie untereinander, was wir bei „Es“ ebenfalls erwarten dürfen. Dan Lin weist darauf hin, dass es bei jungen Schauspielern aufgrund ihrer mangelnden Erfahrung schwierig sei, eine überzeugende Gruppendynamik zu erzeugen, doch dies sei bei der erneuten Verfilmung des Roman-Klassikers von Stephen King eben gelungen.

Wir verraten euch, warum sich ein Blick in „Stranger Things“ lohnt

Als nächster Punkt bei den Dreharbeiten steht der Auftritt von Bill Skarsgard als Pennywise auf der Tagesordnung, worauf man sich im Team bereits freue. Denn dem jungen Darsteller sei es beim Vorsprechen auf überzeugende Art gelungen, sich von den anderen Bewerbern abzuheben. Der Grund: Bill Skarsgard hat mit seiner Darbietung als Pennywise den Anwesenden einen gehörigen Schrecken eingejagt. Dies soll sich bald natürlich beim Kinopublikum wiederholen. Wann es in Deutschland soweit ist, steht derzeit noch nicht fest, in den USA startet „Es“ hingegen am 08. September 2017.


News vom 14. Juli 2016 Über Entertainment Weekly hat uns endlich das erste offizielle Bild des neuen Pennywise aus der Neuverfilmung von Stephen Kings „Es“ erreicht. Der Clown orientiert sich in seiner Darstellung am Original, bringt aber auch genug Eigenständigkeit mit.

Im Interview äußerte sich Pennywise-Darsteller Bill Skarsgard zu den Anforderungen der Rolle:

„Es ist solch ein extremer Charakter. Einfach unmenschlich. Es ist sogar jenseits eines Psychopathen, weil er eben kein Mensch ist. Er ist nicht einmal ein Clown. Ich spiele nur eine der Gestalten, die Es erschafft.“

„Es“ startet in den USA am 08. September 2017, ein deutscher Kinostart steht noch nicht fest.


News vom 15. Juni 2016 Die Produktion von „Es“ hat offiziell begonnen. Diese Information ließ uns Regisseur Andy Muschietti persönlich zukommen und teilte zwei Bilder vom Set über seinen Instagram-Account. Der Regiestuhl mit dem Titel des Films ist dabei noch relativ harmlos, was auf das zweite Bild nur beim ersten Blick zutrifft. Die roten Ballons kündigen immerhin den Clown Pennywise an, der diese nutzt, um seine ahnungslosen Opfer anzulocken.

Day one

Ein von Andy Muschietti (@andy_muschietti) gepostetes Foto am

In die Rolle von Pennywise schlüpft diesmal Bill Skarsgard und wie der Schauspieler als unheimlicher Clown aussehen könnte, erfahrt ihr in der unteren News mit einem ersten Entwurf in Form eines Fan-Bildes.


News vom 15. Juni 2016 Im Herbst 2017 soll der mordende Horror-Clown Pennywise in der „Es“-Neuverfilmung sein Comeback feiern. Wie Schauspieler Bill Skarsgard in der Hauptrolle aussehen könnte, hat der Imgur-User CodyOng einmal zur Schau gestellt:

Bill Skarsgard as Pennywise the clown in the remake of Stephen King's IT.


News vom 03. Juni 2016:

Stephen Kings Horror-Roman „Es“ wurde bislang nur einmal solide auf die Leinwand gebracht – und hier auch nur auf die kleine. Doch durch sein grandioses Spiel in dem TV-Zweiteiler von 1990 richtete Tim Curry als tödlicher Clown Pennywise massiven Schaden an der ganzen Zunft der Spaßmacher an. Rufmord ist noch untertrieben: Vermutlich hat keiner, der den Film gesehen hat, sich jemals wieder in der Nähe von Clowns entspannen können. In solche Fußstapfen zu treten ist per se nicht leicht – speziell bei den von Clowns gerne verwendeten Übergrößen. Doch für die anstehende Neuverfilmung von „Es“ hat Regisseur Andrés Muschietti – der schon mit „Mama“ zeigen konnte, dass er ein Händchen für Monster hat - jetzt wohl seinen Pennywise gefunden: Bill Skarsgård soll ins Clownskostüm schlüpfen und versuchen, Kinder zu sich in die Kanalisation zu ziehen. Er stammt aus derselben Schauspielerfamilie wie Vater Stellan Skarsgård („Avengers“) und Bruder Alexander Skarsgård („The Diary of a Teenage Girl“) Am ehesten kennt man den jungen Schweden aus „Die Bestimmung – Allegiant“. Aber einen bekannten Star für die diabolische Rolle zu verpflichten, wäre dramaturgisch ja auch nicht wirklich stimmig. Ursprünglich sollte übrigens Regisseur Cary Fukunaga die Horror-Neuauflage inszenieren. Der hatte sich auch schon für den höchst begabten Nachwuchsstar Will Poulter als neuem „Es“ entschieden. Doch künstlerische Differenzen, wie es so schön heißt, führen zu dem Wechsel am Regiestuhl - und damit einhergehend auch zu einer Neubesetzung der Rolle. „Es“ erzählt die packende Geschichte einer Gruppe Kinder, die sich von einem tödlichen Monster bedroht sieht. In einem gemeinsamen Kraftakt können sie es unter großen Opfern besiegen. Doch Jahrzehnte später kehrt es mordend zurück. Die Freunde von damals haben keine Wahl: Erneut müssen sie sich zusammenraufen und sich dem Kampf stellen - und damit ihren schlimmsten Alpträumen.

Der Trailer zu „Stephen Kings Es“

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Stephen King
  5. Neustes Bild zum "Es"-Remake enthüllt Clown Pennywise in voller Pracht!