Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Stephen Frears
  4. News

News

  • Lance Armstrong im Kino: Erstes Bild

    Lance Armstrong im Kino: Erstes Bild

    Ein Mann ahnte von Anfang an, dass etwas faul war: So sieht der Film zur mühsamen Doping-Enthüllung um Lance Armstrong aus.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Spezialpreis der Jury für "Die Frau des Polizisten"

    Spezialpreis der Jury für "Die Frau des Polizisten"

    Der deutsche Beitrag im Wettbewerb der 70. Mostra, "Die Frau des Polizisten", wurde mit dem Spezialpreis der Jury ausgezeichnet. Der Goldene Löwe ging an den italienischen Dokumentarfilm "Sacro Ga".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Stephen Frears verfilmte "Philomena" mit Judi Dench

    Der britische Regisseur Stephen Frears ("Die Queen") verfilmte "The Lost Child of Philomena Lee" mit Judi Dench in der Hauptrolle. Die Geschichte basiert auf einer wahren Begebenheit und handelt von einer Frau auf der Suche nach ihrem Sohn, den sie vor mehr als 50 Jahren zur Adaption freigeben musste.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Stephen Frears dreht eigenes "The Hit"-Remake

    Der britische Regisseur Stephen Frears möchte seinen Thriller „The Hit - Die Profikiller“ aus den 1984 erneut in die Kinos bringen. Gemeinsam mit Drehbuchautor Peter Prince und Produzent Jeremy Thomas soll ein gleichnamiger Thriller entstehen, der diesmal in Mexiko und den USA angesiedelt ist. Eine Besetzung ist noch nicht bekannt. Im Originalfilm spielte Terence Stamp einen Gangster namens Willie, der seine Komplizen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Europäischer Filmpreis für "Melancholia"

    Europäischer Filmpreis für "Melancholia"

    Im Berliner Tempodrom wurde der 24. Europäische Filmpreis verliehen. Favorit "Melancholia" triumphierte, Wim Wenders erhielt den Dokumentarfilmpreis für "Pina".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Vince Vaughn in "Lay the Favorite" mit Bruce Willis

    Schauspieler Vince Vaughn („Trennung mit Hindernissen“) übernimmt als nächstes eine Rolle in Stephen Frears „Lay the Favorite“. Damit wird er neben Bruce Willis, Rebecca Hall, Joshua Jackson und Frank Grillo vor der Kamera stehen. Die Independent Produktion basiert auf den Memoiren von Beth Raymer, und handelt von einer Gruppe 50-jähriger Männer in Las Vegas, die das Sportwettensystem zu ihren Gunsten nutzen will...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Joshua Jackson in "Lay the Favorite" mit Bruce Willis

    Schauspieler Joshua Jackson, bekannt aus J.J. Abrams US-Serie „Fringe“, ist für eine Rolle in der Komödie „Lay the Favorite“ vorgesehen. Damit wird er neben den beiden Hauptdarstellern Bruce Willis und Rebecca Hall vor der Kamera stehen. Darüber hinaus ist Schauspielerin Catherine Zeta-Jones für eine weitere Hauptrolle im Gespräch. Regisseur Stephen Frears („High Fidelity“, „Die Queen“) verfilmt eine Vorlage von...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die 100 besten Filme des Jahrzehnts

    Die 100 besten Filme des Jahrzehnts

    Die London Times ihre 100 besten Filme der Nullerjahre gelistet: Platz 1 für Michael Hanekes "Caché", bester deutscher Film ist "Das Leben der Anderen".

    Ehemalige BEM-Accounts  


  • Stephen Frears führt Regie bei Sportwetten-Film

    Regisseur Stephen Frears („Chéri - Eine Komödie der Eitelkeiten“) wird bei Focus Features einen Spielfilm über Sportwetten in Las Vegas inszenieren. Das Drehbuch schreibt D.V. DeVincentis, der bereits für den Frears-Film „High Fidelity“ die Romanvorlage adaptierte. Auch hier gibt es eine Buchvorlage, die im nächsten Jahr erscheinen wird und „Lay the Favorite, Take the Dog“ heißt. Es handelt sich um die Memoiren...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Stephen Frears Regisseur von "Tamara Drewe"

    Und noch eine Comic-Verfilmung - diesemal jedoch keine Superhelden, sondern der Film zum erfolgreichen Comic „Tamara Drewe“. Die sexy Titelheldin kehrt darin in ihre kleine Heimatstadt auf dem Land zurück und verursacht dabei dunkle Leidenschaften unter den Anwohnern …Für die britische Produktion wurde mit Stephen Frears („Die Queen“) nun ein Regisseur gefunden. Auch die Hauptrolle ist mit Gemma Arterton bereits besetzt...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Beginn des 27. Münchner Filmfests

    Am heutigen Freitag wird in München das 27. Filmfest mit der Deutschlandpremiere von Terry Gilliams „The Imaginarium of Doctor Parnassus“ eröffnet. Der Film ist der letzte, in dem der verstorbene Schauspieler Heath Ledger mitwirkte. Gilliam kommt zur Eröffnung des Filmfests nach München. Bis zum 4. Juli werden hier rund 200 Filme aus 30 Ländern gezeigt. Die Retrospektive ist dem britischen Regisseur Stephen Frears...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Münchner Filmfest ehrt Stephen Frears mit Werkschau

    Das Münchner Filmfest 2009 widmet seine Retrospektive dem britischen Regisseur Stephen Frears. In der Werkschau werden alle seine Kinofilme gezeigt. Der 1941 geborene Frears wird als Gast auf dem Filmfest erwartet, das vom 26. Juni bis 4. Juli stattfindet. Zu den bekanntesten Werken von Frears zählen „Die Queen“, „Gefährliche Liebschaften“, „Mein wunderbarer Waschsalon“. Festivalleiter Andreas Ströhl nannte den Regisseur...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Bäriges Berlin

    Bäriges Berlin

    Zum 59. Mal trifft sich die Filmwelt im kalten Februar zur großen Kino-Party in der Hauptstadt. Keine Angst vor Frostbeulen - das Programm heizt ein!

    Ehemalige BEM-Accounts