Todesfall bei „Grill den Profi”: Zuschauer stirbt bei TV-Aufzeichnung

Susan Engels  

Am vergangenen Samstagabend sollte in der Magdeburger Seebühne eigentlich eine neue Folge der beliebten VOX-Show „Grill den Profi“ aufgezeichnet werden. Doch kurz vor Beginn der Dreharbeiten kam es zu einem tragischen Zwischenfall.

Moderatorin Ruth Moschner hatte mit GZSZ-Star Felix von Jascheroff, Comedian Thomas Hermanns und YouTube-Star Saliha Özcan vielversprechende Gäste nach Magdeburg geladen. Am Sonnabend sollten sie gemeinsam mit der Moderatorin für eine neue Folge der Kochshow „Grill den Profi“ vor der Kamera stehen.

Kurz vor Beginn der Aufzeichnung dann der Schock: Gegen 19:45 Uhr drangen erste Hilferufe aus dem Publikum hervor. Ein Mann, der mit seinen beiden Söhnen zu Gast war, war kurz zuvor überraschend zusammengebrochen. Ein anwesender Notarzt eilte sofort zu Hilfe und versuchte, den Mann zu reanimieren. Trotz lebensrettender Maßnahmen verstarb etwa 50-Jährige noch im Studio, wie wir über die Bild-Zeitung erfahren haben.

16 Schauspieler, die viel zu früh gestorben sind

Verantwortliche brechen Aufzeichnung ab

Nach etwa 45 Minuten vergeblicher Rettungsversuche wurde der Mann, der vermutlich einen Herzinfarkt erlitten hatte, für tot erklärt. Zuvor hatten Mitarbeiter der verantwortlichen Produktionsfirma den Sterbenden sowie den behandelnden Notarzt mit Decken abgeschirmt. Rund 10000 Zuschauer waren zu diesem Zeitpunkt in der Magdeburger Seebühne zu Gast.

Kurz nachdem der Mann verstarb, sagte VOX die TV-Aufzeichnung ab. Das Publikum reagierte auf diese Entscheidung mit andächtigem Applaus. Gegenüber der BILD sagte eine Sprecherin des Senders über den Vorfall: „Leider hat uns am Ende trotzdem die traurige Nachricht erreicht, dass der Publikumsgast verstorben ist. Wir sind sehr betroffen und haben umgehend entschieden, dass wir aufgrund dieses tragischen Vorfalls keine Unterhaltungssendung produzieren werden. Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt den Angehörigen und den Freunden des Verstorbenen.“

Auch wir möchten den Hinterbliebenden unser herzliches Beileid aussprechen und wünschen allen Angehörigen viel Kraft für die kommende Zeit.

Zu den Kommentaren

Kommentare