1. Kino.de
  2. Stars
  3. Stanley Kubrick
  4. News

News

  • Dunst sieht Gespenster

    Dunst sieht Gespenster

    Im Psycho-Schocker "A Jealous Ghost" wird Kirsten Dunst als amerikanische Studentin im düsteren London von bizarren Erscheinungen heimgesucht.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Farrell in verschollenem Kubrick-Drama

    Farrell in verschollenem Kubrick-Drama

    Die Erben Stanley Kubricks haben das verloren geglaubte Skript zu "Lunatic at Large" gefunden. Die Hauptrolle wurde Colin Farrell angeboten.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die Rückkehr des King of Horror

    Die Rückkehr des King of Horror

    In den letzen Jahren wurde es filmisch gesehen sehr ruhig um Stephen King. Nun jedoch liegt der Altmeister des Horrors wieder voll im Trend.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Ziele für Kulissen-Touristen

    Ziele für Kulissen-Touristen

    Kaum läuft "Madagascar" in den Kinos, schon wollen alle dort Urlaub machen. Welche Originalschauplätze eine Reise wert sind.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die besten Filmtode

    Die besten Filmtode

    In einer Bestenliste der etwas anderen Art haben Kritiker die spektakulärsten und ergreifendsten Abgänge der Filmgeschichte gekürt. An der Spitze: "Psycho".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die Welt von "I, Robot"

    Die Welt von "I, Robot"

    Die Mutter aller Roboter-Stories kommt ins Kino: Im Multimedia-Special gibt's Clips, Design-Skizzen und interaktive Info-Konsolen zum Blockbuster mit Will Smith.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Schöne Neue Welt

    Schöne Neue Welt

    Science Fiction der Extraklasse: von Stanley Kubricks Meisterstück "2001" bis "Solaris" mit George Clooney - unsere Tipps für Ihre Odyssee im Weltraum.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • John Malkovich als Hochstapler

    John Malkovich als Hochstapler

    John Malkovich übernimmt die Hauptrolle in "Colour Me Kubrick". Die Komödie handelt von einem Hochstapler, der vorgibt, Stanley Kubrick zu sein.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Tom Cruise: Rassel statt Oscar

    Tom Cruise: Rassel statt Oscar

    Nicole verliert ihr Handy mit geheimen Telefonnummern von Hollywood-Stars, Tom verlässt frühzeitig die Oscar-Verleihung.

    Ehemalige BEM-Accounts  


  • "2001: A Space Odyssey" in überarbeiteter Version

    Warner Bros. hat für den 05. Oktober die Premiere der überarbeiteten Version von Stanley Kubrick’s Klassiker 2001: A Space Odyssey angekündigt. Das Meisterwerk aus dem Jahre 1968 war eine technische Revolution und handelte vom Kampf Mensch gegen Maschine, in diesem Fall der Supercomputer HAL. Der Original 70 mm Film wurde komplett digital überarbeitet und auch der Soundtrack wurde den heutigen Standards angepasst...

    Kino.de Redaktion  
  • Stanley Kubrick's Sachen unter dem Hammer

    Morgen werden im Londoner Autionshaus Sotheby’s private Dinge von Kultregisseur Stanley Kubrick versteigert. Darunter sind einen Haufen Vorentwürfe für seine Atomkriegssatire Dr. Strangelove. Dieser Film wird als bestes Werk des Regisseurs angesehen, es wurde auch viermal für den Oscar nominiert unter andrem für best Picture und best Director. Der Film basiert auf dem Roman Two Hours to Doom des Wallisers Peter George...

    Kino.de Redaktion