Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Solomon Gordon

Solomon Gordon

Schauspieler

Leben & Werk

Der britische Nachwuchsdarsteller Solomon Gordon fühlt sich nicht nur auf der Theater- und Musicalbühne wohl, sondern erobert als „Jim Knopf“ auch die deutsche Kinoleinwand. 

Geboren wurde Gordon 2005 im britischen Northampton, etwa 100 Kilometer nördlich von London. Nach der Schule steht bei ihm vor allem Sport auf dem Programm, außerdem nimmt er neben Schauspiel- auch Gesangs- und Tanzunterricht. Kein Wunder, dass er bereits als 9-Jähriger für die Rolle des Simba im „Der König der Löwen“-Musical am Londoner Lyceum Theatre besetzt wurde. In der darauffolgenden Winterspielzeit war er als junger Travis im Drama „A Raisin in the Sun“ zu sehen.

Durchbruch in Deutschland als Jim Knopf

Seit 2018 erobert Gordon auch die Kinoleinwand: An der Seite von Henning Baum („Der letzte Bulle“) begibt er sich als Waisenjunge in „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ auf eine abenteuerliche Reise. Mit seiner unbekümmerten und aufgeweckte Art überzeugte er beim Casting nicht nur Regisseur Dennis Gansel, sondern später auch das deutschsprachige Kinopublikum. 2020 ist er erneut in der Rolle des Jim Knopf zu sehen und übernimmt auch in der Fortsetzung der bekannten Geschichte von Michael Ende eine Hauptrolle.

Man darf gespannt sein, welchen Projekten sich Gordon als nächstes widmet.

Filme und Serien

Wird oft zusammen gesucht

Kommentare