Erster Trailer zu "Jack Ryan: Shadow Recruit"

Ehemalige BEM-Accounts |

Sir Kenneth Branagh Poster

Auch Superagenten hatten mal ihren ersten Arbeitstag. Der von Jack Ryan fängt erwartungsgemäß explosiv an …

Chris Pine und Kevin Costner wagen mit "Shadow Recruit" den "Jack Ryan"-Neustart Bild: Paramount

Erst firmierte der Neustart der „Jack Ryan“-Reihe unter „Moscow“, dann unter „Shadow One“. Nun wird der von Tom Clancy ersonnene Held unter dem Titel „Jack Ryan: Shadow Recruit“ seine ersten Gehversuche als Superagent machen. Jetzt wurde der erste Trailer veröffentlicht.

Der ab jetzt von „Star Trek„-Kirk Chris Pine verkörperte Jack Ryan stolpert als unerfahrerer Analyst der CIA in Moskau über eine brisante Verschwörung: Die Wirtschaft der Vereinigten Staaten soll mit einem Terroranschlag und Manipulation der Börsenkurse zerschlagen werden.

Wie der erste „Jack Ryan: Shadow Recruit“-Trailer zeigt, kann der Jungspion nicht mit einem sanften Start in den Beruf rechnen - an Kugelhagel und Pyrotechnik hat Regisseur Kenneth Branagh, („Thor„) nicht gespart. Dazu passen auch der weisen Worte von Mentor Kevin Costner, nachdem Ryans Gattin Keira Knightley überraschend in Moskau aufkreuzt: „Das hier ist Weltpolitik, keine Paar-Therapie.“

„Jack Ryan“-Erfinder Tom Clancy verstorben

Bilderstrecke starten(123 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Sir Kenneth Branagh

Chris Pine ist der vierte Jack Ryan-Darsteller. Er folgt auf Alec Baldwin („Jagd auf „Roter Oktober“„), Harrison Ford („Die Stunde der Patrioten„, „Das Kartell„) und Ben Affleck („Der Anschlag„).

Tom Clancy kann den neuen Leinwandauftritt „seines Babys“ Jack Ryan nicht mehr miterleben. Der Bestsellerautor verstarb am vergangenen Dienstag im Alter von 66 Jahren.

„Jack Ryan: Shadow Recruit“ kommt am 19. Dezember in unsere Kinos. Kenneth Branagh gibt sich übrigens nicht nur im Regiestuhl die Ehre, sondern spielt auch den Schurken.

Im Web finden Sie den Trailer zu „Jack Ryan: Shadow Recruit“ unter: youtu.be/-b4Azjn9lfI

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Kenneth Branagh führt Regie bei der Artemis Fowl-Verfilmung

    Kenneth Branagh führt Regie bei der Artemis Fowl-Verfilmung

    Von Shakespeare bis familiengerechter Unterhaltung, Kenneth Branagh besitzt ein Händchen für allerlei Genres. Die letzten drei Regiearbeiten des Multitalents stellen dies eindrucksvoll unter Beweis: Superheldenspektakel Thor, Spy-Thriller Jack Ryan: Shadow Recruit und die Disney-Fassung des klassischen Märchens Cinderella könnten nicht unterschiedlicher sein. Wie das Branchenblatt „Variety“ berichtet, wird Branagh...

    Kino.de Redaktion  
  • Disney macht ein Prequel zu "Aladdin"

    Disney macht ein Prequel zu "Aladdin"

    Im Zuge der Realverfilmungswelle ist nun ein weiterer Film geplant, der die Vorgeschichte des beliebten Flaschengeistes erzählen soll.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Sir Kenneth Branagh
  5. Erster Trailer zu "Jack Ryan: Shadow Recruit"