Sir Anthony Hopkins Poster

Gael Garcia Bernal ist Zorro Reborn

Kino.de Redaktion  

Der maskierte, peitschenschwingende Rächer Zorro ist allen Film- und Fernsehfreunden von jeher aus zahlreichen Produktionen für die kleine und große Leinwand bestens bekannt. Doch es ist schon einige Jahre her, dass man Anthony Hopkins und anschließend Antonio Banderas als säbelrasselnden Verteidiger der Hilflosen durch die Prärien Mexikos preschen sah. Die Legende des Zorro, der letzte Film über den schwarz gekleideten Gesetzlosen, kam 2005 in die Kinos. Nun aber hat sich die 20th Century Fox des Themas angenommen und plant eine modernisierte Neuverfilmung, die Zorro nicht nur ins 21. Jahrhundert, sondern sogar in All katapultieren wird.

Und die Produktion namens Zorro Reborn hat sogar schon einen passenden Darsteller für die Hauptrolle gefunden: der mexikanische Star Gael Garcia Bernal soll sich die Maske des düsteren Rächers überstreifen und Zorro in die Moderne bringen. Bisher ist über die Handlung des Streifens nichts bekannt, ausser dass sie in der Zukunft und nicht in Mexiko spielen soll.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare