1. Kino.de
  2. Stars
  3. Sandra S. Leonhard
  4. Das Erste: Zwei neue Gesichter bei "Rote Rosen"

Das Erste: Zwei neue Gesichter bei "Rote Rosen"

Ehemalige BEM-Accounts |

Das Erste begrüßt in Folge 436 der Telenovela „Rote Rosen“, die voraussichtlich am 8. Oktober 2008 ausgestrahlt wird, Gabriel Merz als neuen Chefkoch. Seine selbstsichere, lässige Art verfehlt nicht ihre Wirkung auf die Damenwelt. Und auch Alexandra (gespielt von Karina Thayenthal), eine Frau, die sich nicht so leicht beeindrucken lässt, ist fasziniert von diesem Mann.

Als weiteren Zuwachs wird Schauspielkollegin Sandra S. Leonhard als ehrgeizige Doktorandin Solveigh für ein Forschungsprojekt in der Gärtnerei erwartet. Die Begegnung mit Thomas (Gerry Hungbauer) verspricht ein amouröses Abenteuer in Folge 435 (voraussichtlich 7. Oktober 2008).

Der gebürtige Stuttgarter Gabriel Merz ist bereits als langjährigen Hauptkommissar in „SOKO Leipzig“ bekannt. Sandra S. Leonhard ist durch eine Vielzahl von Serien- und Fernsehfilmrollen u. a. im „Tatort“, in „SOKO Kitzbühel“ bekannt. Darüber hinaus ist sie in Comedy-Formaten wie „Die dreisten Drei“ und „Anke“ zu sehen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Das Erste: Zwei neue Gesichter bei "Rote Rosen"

    Das Erste begrüßt in Folge 436 der Telenovela „Rote Rosen“, die voraussichtlich am 8. Oktober 2008 ausgestrahlt wird, Gabriel Merz als neuen Chefkoch. Seine selbstsichere, lässige Art verfehlt nicht ihre Wirkung auf die Damenwelt. Und auch Alexandra (gespielt von Karina Thayenthal), eine Frau, die sich nicht so leicht beeindrucken lässt, ist fasziniert von diesem Mann. Als weiteren Zuwachs wird Schauspielkollegin...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare