Im Moment steht die schnukelige Sandra noch für Miss Congeniality vor der Kamera, aber ihren nächsten Vertrag hat sie bereits unterschrieben. Bei ihrem nächstes Projekt, dem Streifen Enough arbeitet Sandra erneut mit Produzent Irwin Winkler zusammen. Winkler produzierte 1995 auch The Net, in dem Sandra eine Computerspezialistin spielte, die einer geheimnisvollen Verschwörung auf die Schliche kam. Enough wird als eine Mischung aus Der Feind in meinem Bett und Double Jeopardy beschrieben. Er dürfte also vor allem den weiblichen Teil des Publikums ansprechen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare