Offizielles "Robocop"-Plakat ist da

Ehemalige BEM-Accounts |

Samuel L. Jackson Poster

Wenn er schon keinen Spass haben darf, soll „Robocop“ wenigstens lustig aussehen …

Mit "Zylonen"-Diode auf Verbrecherjagd: Joel Kinnaman als "Robocop" Bild: Studiocanal

Erwartungsgemäß martialisch fällt Joel Kinnamans Auftritt als neuer „Robocop“ aus - allerdings wirkt die rote Wander-Diode an seinem Helm unfreiwillig komisch. Soeben wurde das ofizielle Plakatmotiv veröffentlicht.

Das Laserdesign um das Haupt des Cyborg-Gesetzeshüters erinnert stark an den Kühler des „Knight Rider„-Wunderautos K.I.T.T. und an die Zylonen-Blechbirne der Kampfstern Galactica-Schurken aus den 70er Jahren. Trotz der schicken Verzierung soll Robocop kein Idol nach bewährtem Superheldenmuster sein, so Regisseur José Padilha:

„Wenn du dir einen Film wie ‚Spider-Man‚ oder ‚Iron Man‚ ansiehst, will jedes Kind daraufhin ‚Spider-Man‘ oder ‚Iron Man‘ sein. Mit ‚Robocop‘ klappt das nicht - er kann keine Beziehung zu den Menschen aufbauen, nicht einmal zur eigenen Familie.“ Und wer träumt schon davon, sich zusammenschießen und amputieren zu lassen, um danach wie ein bewaffnetes Smartphone herumzulaufen?

Ein Staraufgebot umgibt den Anti-Superhelden

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
10 Stars, die versehentlich den Tod eines Charakters verraten haben

Das Amerika des neuen „Robocop“ ist nicht mehr weit von der Realität entfernt, prophezeit Padilla. Er läßt die USA im Film einen Roboterkrieg führen. Der Sieg führt dazu, dass so ein Blechkamerad auch als idealer Cop gesehen wird - voilà Robocop. In zehn Jahren nicht nur auf der Leinwand, glaubt der Regisseur: „Dann werden wir darüber streiten müssen, ob wir automatische Gesetzesvollstrecker haben wollen oder nicht.“

Für seine Dystopie konnte José Padilha ein beachtliches Star-Ensemble versammeln. Neben Joel Kinnaman sind Abbie Cornish, Gary Oldman, Michael Keaton, Samuel L. Jackson, Jackie Earle Haley und Jay Baruchel dabei. Kinostart ist am 6. Februar 2014.

Und was treibt Peter Weller, der Ur-Robocop von 1987 gerade? Weller wird gerade in den USA gefeiert für seine Performance in der ultraharten Biker-Serie „Sons of Anarchy„. Darin spielt er - einen zynischen Polizisten.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Samuel L. Jackson
  5. Offizielles "Robocop"-Plakat ist da