1. Kino.de
  2. Stars
  3. Samuel L. Jackson
  4. News
  5. "Captain America"-Star schwärmt von epischer Keilerei

"Captain America"-Star schwärmt von epischer Keilerei

Ehemalige BEM-Accounts |

Samuel L. Jackson Poster

Der „Winter Soldier“ ist in seinem Element

Sebastian Stan alias Winter Soldier kündigt einen harten "Captain America: Civil War" an. Bild: Disney

Wie geht es nach „Age of Ultron“ mit den Avengers weiter? Diese Frage beantwortet „Captain America 3“. Dessen drittes Abenteuer „Civil War“ führt die Story nahtlos fort.

Kinostart dafür ist am 6. Mai 2016, aber schon jetzt ist bekannt, dass sich die Marvel-Helden gegeneinander wenden - und es wird keine Rangelei unter Freunden, wie Winter Soldier/Bucky-Darsteller Sebastian Stan jetzt in einem Interview verriet:

„Ziemlich brutale Kämpfe. Ernsthafte, harte Kämpfe, wie ihr sie noch in keinem der anderen Filme gesehen habt“, verspricht Stan, „und da bin ich stolz drauf. Außerdem gibt es eine Menge Figuren und viel Herz. Obwohl so viele Figuren mitmischen, bekommt ihr von jeder einzelnen ganz viel Tiefe.“

Nick Fury ist raus

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
10 Stars, die versehentlich den Tod eines Charakters verraten haben

Sebstian Stan übertreibt nicht, der Helden-Aufgalopp in „Captain America 3“ ist beachtlich: Neben ihm und Chris Evans („Captain America“) ziehen Robert Downey Jr. („Iron Man“), Scarlett Johansson („Black Widow), Jeremy Renner („Hawkeye„) und Don Cheadle („War Machine“) in den „Civil War“. Außerdem nehmen Anthony Mackie („Falcon“), Chadwick Boseman („Black Panther“), Elizabeth Olsen („Scarlett Witch“) und der neue „Spider-Man“ Tom Holland, dazu Paul Rudd („Ant-Man“) und Paul Bettany als Androide Vision teil.

Auf der Schurkenseite sind Daniel Brühl als Baron Helmut Zemo und Frank Grillo als „Crossbones“ dabei. William Hurt wird als General Thaddeus „Thunderbolt“ Ross zu sehen sein und Emily VanCamp als Kate/Agent 13. „Hobbit„-Superstar Martin Freeman rundet das „Cap 3“-Ensemble ab. Nicht mehr dabei ist der von Samuel L. Jackson gespielte Nick Fury.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare