Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Ryan Murphy
  4. News

News

  • US-Serie "Open": "Fringe"-Star Anna Torv verliebt sich in Jennifer Jason Leigh

    HBO plant mit einem Serienpilot namens "Open" von "The New Normal"-Creator Ryan Murphy über eine lesbische Beziehung. Für die Hauptrollen sind "Fringe"-Star Anna Torv und Schauspielerin Jennifer Jason Leigh vorgesehen, die in einer langjährigen Beziehung leben, bis sich eine von ihnen in eine andere Frau verliebt. Drehstart ist noch in diesem Herbst.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Glee-Macher macht Paltrow und Witherspoon zu One Hit Wondern

    Das klassische Hollywood-Musical vom Schlage eines Fred Astaire oder Gene Kelly gibt es längst nicht mehr, wenn auch immer wieder Reminiszenzen an diese Klassiker wie beispielsweise Baz Lurhmanns Moulin Rouge oder das beatleseke Across the Universe es schaffen, zum Erfolg zu werden. Auf dem kleinen Bildschirm allerdings war solchen Formaten wie High School Musical oder Glee sagenhafter Erfolg beschieden. Das Filmmusical...

    Kino.de Redaktion  
  • Die "Rocky Horror Picture Show" bald in einer Neuauflage im Kino?

    The Rocky Horror Picture Show entstand im Jahre 1975 nach dem Vorbild des erfolgreichen Musicals. Mittlerweile ist der bizarre Tanz zum absoluten Kultfilm avanciert und wird immer noch in einigen Programmkinos regelmäßig aufgeführt. Nicht verwunderlich also, dass nun über ein Remake des Klassikers nachgedacht wird. Im Gespräch für die Regie des von Fox 2000 produzierten Films ist Ryan Murphy. Dieser schuf die erfolgreiche...

    Kino.de Redaktion  
  • Exklusiver Filmclip zu "Eat Pray Love" mit Julia Roberts

    US-Schauspielerin Julia Roberts wird am 23. September 2010 mit „Eat Pray Love“ in deutschen Kinos zu sehen sein. Unter der Regie von Ryan Murphy spielt sie die Hauptrolle in der gleichnamigen Bestseller-Verfilmung von Elizabeth Gilbert. Ein exklusiver Filmclip bietet schon jetzt einen ersten Einblick. Im Mittelpunkt der Geschichte steht Elizabeth Gilbert, die eigentlich alles hat - einen Mann, ein Haus, eine erfolgreiche...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Ryan Murphy dreht "The Normal Heart" mit Mark Ruffalo

    Regisseur Ryan Murphy (Serie „Glee“, „Eat Pray Love“) wird das AIDS-Drama „The Normal Heart“ in die Kinos bringen. Basierend auf einem gleichnamigen Theaterstück, wird Autor Larry Kramer das Drehbuch selbst adaptieren. Für die Hauptrolle ist Schauspieler Mark Ruffalo („Die Stadt der Blinden“) an Bord.Im Mittelpunkt der Geschichte steht Ned Weeks, der in den 80er Jahren die Öffentlichkeit auf die noch unbekannte Krankheit...

    Ehemalige BEM-Accounts  


  • Roberts macht Transformation durch

    Regisseur Ryan Murphy, der bis vor kurzem noch an Eat Pray Love arbeitete, plant nun eine neue romanische Komödie mit Julia Roberts (Valentinstag) in der Hauptrolle. Murphy soll nicht nur das Drehbuch dazu verfassen, sondern auch die Inszenierung übernehmen. In dem Streifen spielt Julia eine hart arbeitende Frau, deren Ehemann sich um den Haushalt kümmert. Als sie jedoch ihren Job verliert, geht ihr Ehemann die Brötchen...

    Kino.de Redaktion  
  • Abrams, Mangold, Murphy oder doch Rob Marshall?

    Nachdem Robert Downey Jr. für Oz, the Great and Powerful zugesagt hat und Regisseur Sam Raimi sich für die Inszenierung interessiert, wurde bekannt, dass Drew Barrymore an einem Sequel zu Wizard of Oz arbeitet. Außerdem planen die Polish Brüder ein Prequel und auch Warner Bros. arbeiten an ein oder zwei Remakes zu dem Thema. Da verwundert es schon, dass Universal nun an der Adaption des sehr erfolgreichen Musicals...

    Kino.de Redaktion  
  • Viola Davis mit Julia Roberts in "Eat, Pray, Love"

    Viola Davis („Glaubensfrage“) verhandelt über eine Rolle in der Bestseller-Verfilmung „Eat, Pray, Love“. Sie würde die beste Freundin der Hauptfigur spielen, die von Julia Roberts („Duplicity - Gemeinsame Geheimsache“) dargestellt wird. Das Projekt von Columbia Pictures basiert auf Elizabeth Gilberts Memoiren, in denen sie erzählt, wie sie ihr Eheleben in New York aufgab und sich auf einen Selbstfindungstrip rund um...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Bardem verleibt sich in Julia Roberts

    Für Ryan Murphys Eat, Pray, Love übernimmt Javier Bardem (Vicky Cristina Barcelon) die Rolle von Julia Roberts Liebhaber. In der Verfilmung von Elizabeth Gilberts Memoiren spielt er Felipe, der auf Gilbert (Roberts) trifft, als deren Ehe gescheitert ist und sie sich in einer extremen Selbstfindungsphase befindet. Um die Produktion kümmern sich Brad Pitt und Dede Gardner. Im Juli soll mit den Dreharbeiten begonnen werden...

    Kino.de Redaktion  
  • Javier Bardem mit Julia Roberts in "Eat, Pray, Love"

    Javier Bardem („Vicky Cristina Barcelona“) verhandelt über eine Rolle in der Bestseller-Verfilmung „Eat, Pray, Love“. Er würde Felipe spielen, einen Mann, in den sich die Memoiren-Autorin und Hauptfigur Elizabeth Gilbert am Ende ihrer Weltreise verliebt. Julia Roberts („Duplicity - Gemeinsame Geheimsache“) stellt Gilbert dar, die in ihrem Buch schilderte, wie sie ihr geordnetes Leben als Ehefrau in New York aufgab,...

    Ehemalige BEM-Accounts