Leonardo DiCaprio und Russell Crowe hetzen "Dracula"

Ehemalige BEM-Accounts |

Russell Crowe Poster

Der Kinotrend zum Blutsauger hält an: In London soll Russell Crowe auf Vampirjagd gehen, in Transsylvanien wird der Original-Dracula entstaubt.

Russell Crowe sucht in London nach Bram Stoker's "Dracula" Bild: Kurt Krieger

Filmriese Warner Bros., so fand das NY Magazine heraus, verhandelt mit Russell Crowe über eine Vampirjagd. Der Star aus „Robin Hood“ soll in „Harker“, einer Neuauflage von „Bram Stoker’s Dracula„, die Hauptrolle übernehmen.

Als Produzent von „Harker“ ist Leonardo DiCaprio an Bord. Die Story wird aus der Sicht von Jonathan Harker erzählt. Anders als in der Originalgeschichte wird Harker kein Rechtsanwalt sein. Statt dessen ist er ein Ermittler bei Scotland Yard, der eine Reihe unappetittlicher Morde aufzuklären hat.

Auch die Konkurrenz will Eckzähne zeigen: Die Universal Studios holen ebenfalls Graf Dracula aus der Gruft. Hier wird mit derzeit mit Werbefilmer Gary Shore über die Regie von „Dracula Year Zero“ verhandelt. Der Film steckt seit Jahren im Projektstau des Studios, „Avatar„-Star Sam Worthington sollte die Hauptrolle spielen und Alex Proyas („Knowing„, „I, Robot„) inszenieren.

Sam Worthington kein Pfähler, Nicolas Cage kein Vampir

Bilderstrecke starten(258 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Russell Crowe

Nun, mit neuem Drehbuch und dafür weniger Budget bekommt das Projekt einen Schubs. „Dracula Year Zero“ wird sich mit Vlad, dem Pfähler beschäftigen, der historischen Figur hinter Graf Dracula. Sam Worthington ist nicht mehr involviert.

Auch Nicolas Cage trägt etwas zum Vampir-Trend bei. Vor Monaten stellte ein Fan eine Fotografie von 1870 ins Internet; der Mann darauf sieht Cage verblüffend ähnlich. Die krude Theorie, die sich im Netz verbreitete: Nicolas Cage sei ein unsterblicher Vampir. In einer TV-Show stellte der Star jetzt klar: „Vampire haben keine Reflexionen. Aber ich konnte heute morgen mein Spiegelbild sehen, außerdem gibt es Fotos von mir. Und ich trinke keine Blut. Ergo: Ich bin kein Vampir!“

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Russell Crowe
  5. Leonardo DiCaprio und Russell Crowe hetzen "Dracula"