Robert Stadlober

  • Das Vierte: "Verschwende deine Jugend" im Free-TV

    Am Donnerstag, 17. Juni 2010, präsentiert der Sender Das Vierte um 20.15 Uhr die Free-TV-Premiere des Dramas „Verschwende deine Jugend“.Der Film dreht sich um den 19-jährigen Harry, der bei einer Bank arbeitet. Sein Leben dreht sich aber um die Musik der Neuen Deutschen Welle. Deshalb ist es auch sein großes Ziel, der Band seiner Freunde als Manager zum großen Erfolg zu verhelfen. Als der ausbleibt, plant Harry kurzerhand...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Der WDR verfilmt "Rumpelstilzchen" mit Robert Stadlober

    Nachdem der Hessische Rundfunk kürzlich mit dem Dreh zu dem Märchenfilm  „Die Gänsemagd“ mit Karoline Herfurth begonnen hat (Cinefacts berichtete), ist der  Westdeutsche Rundfunk nun mit der Neuverfilmung des Klassikers „Rumpelstilzchen“ an der Reihe. Neben Robert Stadlober als Rumpelstilzchen und Gottfried John als König Gustav stehen Julie Engelbrecht als Müllerstochter Lisa und Kristian Kiehling als Prinz Moritz...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Robert Stadlober im Sozialdrama "Zarte Parasiten"

    Das Autoren- und Regieduo Christian Becker und Oliver Schwabe arbeiten nach „Egoshooter“ für das Sozialdrama „Zarte Parasiten“ wieder gemeinsam hinter der Kamera. In dieser Woche beginnen in NRW die Dreharbeiten um ein vagabundierendes Liebespaar, das sich als menschliche Dienstleister versteht. Sie geben den Menschen was sie brauchen oder was ihnen fehlt und verdienen sich damit ihr Geld. Das System gerät aus den Fugen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Krabat" nimmt am Filmfestival in Toronto teil

    Marco Kreuzpaintners Kinderabenteuer „Krabat“ wird am Filmfestival in Toronto teilnehmen, das vom 4. bis 13. September stattfindet. Die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Otfried Preußler über den Kampf eines Zauberlehrlings gegen seinen Meister wird am 9. Oktober in den deutschen Kinos starten. David Kross als Krabat, sowie Daniel Brühl, Christian Redl, Robert Stadlober u.a. sind in den Hauptrollen zu sehen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • ZDF: Drei Auszeichnungen bei dem Filmfest Baden-Baden

    Beim diesjährigen Filmfest Baden-Baden wurden am Samstag, 24. November 2007, drei ZDF-Produktionen ausgezeichnet. Der Sonderpreis für Regie ging an Dominik Graf für seinen ZDF/ARTE-Fernsehfilm „Eine Stadt wird erpresst“. In der Begründung der Jury heißt es, Graf habe das Genre zugleich „perfekt bedient und radikal runderneuert“. Der Film mit Uwe Kokisch, Misel Matecevic, Julia Blankenburg und vielen anderen wird...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Österreichisches Drama "Freigesprochen"

    Der österreichische Regisseur und Drehbuchautor Peter Payer hat mit dem Drama „Freigesprochen“ Motive von Ödön von Horvaths „Der jüngste Tag“ zu einer universellen Geschichte um Schuld und Besessenheit verarbeitet. In den Hauptrollen spielen Frank Giering („Anatomie 2“) als Fahrdienstleiter Thomas Hudetz und Lavinia Wilson als Studentin Anna. Der Kuss der beiden löst ein schreckliches Zugunglück in einem kleinen...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Robert Stadlober spielt Falco

    Der österreichische Schauspieler Robert Stadlober („Sommersturm“) wird in dem Biopic „Falco - Verdammt wir leben noch“ den verstorbenen Popstar spielen.  Thomas Roth („Blutrausch“) inszeniert nach eigenem Drehbuch die österreichisch-deutsche Koproduktion, an der Constantin Film beteiligt ist. Am 19. Februar 2007 wäre Falco 50 Jahre alt geworden, doch der österreichische Starsänger der 80-er Jahre starb 1998 bei...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Die Filme zu Gast bei Freunden

    Die Filme zu Gast bei Freunden

    Auch wenn das Festival inzwischen mit 80 Erstaufführungen aufwarten kann, lockt immer noch die familiäre Atmosphäre.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Pallaske und Stadlober verzichten auf Gage

    Pallaske und Stadlober verzichten auf Gage

    Das Budget für ihren neuen Film "Spielverderber" ist so gering, dass Robert Stadlober und Jana Pallaske für 28 Drehtage keinen Cent bekamen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Filmen vor der Flut

    Filmen vor der Flut

    Shootingstar Robert Stadlober und Grandseigneur Otto Sander im Drama „Donau“: Eine Filmreise durch sechs Länder, das Hochwasser im Nacken, die Bretter von Ceausescus Luxus-Kahn unter den Füßen.

    Ehemalige BEM-Accounts