1. Kino.de
  2. Stars
  3. Robert Kirkman
  4. News
  5. Outcast im TV und Live-Stream: Neue Horror-Serie startet heute im Free-TV

Outcast im TV und Live-Stream: Neue Horror-Serie startet heute im Free-TV

Author: Helena CeredovHelena Ceredov |

© FOX

Nach dem großen Erfolg von „The Walking Dead“ hat Comic-Autor und Serienschöpfer Robert Kirkman ein neues Projekt in der Pipeline: „Outcast“ kommt gewohnt düster daher und basiert auf der gleichnamigen Comicreihe aus der Feder von Kirkman und Paul Azaceta. zunächst lief die Serie auf dem Bezahlsender Fox. Am Dienstag den 31.01.2017 ist endlich auch im Free-TV Premiere. Hier erfahrt ihr, wann und wo ihr „Outcast“ anschauen könnt.

Der Comic erzählt die Geschichte von Kyle Barnes (in der Serie gespielt von Patrick Fugit). Dieser wird seit seiner Kindheit von dämonischen Kräften heimgesucht und entwickelt außergewöhnliche Fähigkeiten. Die übernatürlichen Ereignisse liegen wie ein Fluch über seiner Familie, denn schon seine Mutter wird von bösen Geistern verfolgt.

Übersicht den neuen Serien-Higlights  2016

Kyle will sich mit seinem schweren Schicksal nicht abfinden und sucht nach einer Erklärung für die dämonische Besessenheit. Doch das ist alles andere als einfach, denn in seiner hinterwäldlerischen Heimat Rome, einer kleinen Ortschaft in West Virginia, haben es scheinbar alle auf ihn abgesehen. Als er erfährt, dass auch ein kleiner nachbarsjunge betroffen ist, stößt er auf ein Geheimnis, das jenseits der Vorstellungskraft liegt.

Wann sehen wir Outcast in Deutschland?

Lange haben die Fans auf die neue Serie der „Walking Dead„-Macher gewartet. Am 3. Juni 2016 startete die Horrorserie in den Staaten exklusiv auf Cinemax und wurde kurz darauf am 6. Juni auf dem deutschen Pay-TV-Sender FOX Channel immer montags um 21:00 Uhr ausgestrahlt. „Walking Dead“-Fans durften sich auf 10 Folgen atmosphärisch dichter Unterhaltung freuen. Den Bezahlsender ist entweder über das  zu empfangen oder per Live-Stream über anzuschauen. Nun kommt die erste Season auch im Spartensender ZDFneo.

„Outcast“ Staffel 1: Free-TV Sendetermine im Überlick

Im Free-TV läuft die erste Staffel von „Outcast“ ab dem 31.01 2017 um 22.30 Uhr auf ZDFneo. Die Wiederholung läuft immer freitagnachts um circa 01.20 Uhr (am 03.02.2017 ausnahmsweise um 01.45 uhr). Nach 10 Wochen müssten die zehn Episoden ausgestrahlt sein, sprich das Staffelfinale ist voraussichtlich am 11. April 2017.

Horror-Serien: Die 5 besten & blutigsten Alternativen zu „The Walking Dead“

Outcast Comic-Con Trailer

Outcast: Infos zu Cast und Handlung

Comic-Leser wissen an dieser Stelle wieder mal mehr. Trotzdem wollen wir euch weitere Infos nicht vorenthalten.

  • Die wahnsinnige Mutter von Kyle Barnes wird von Julia Crockett gespielt
  • Kyles Adoptivschwester (Wrenn Schmidt) leidet wie ihr Bruder an den traumatischen Ereignissen in ihrer Kindheit. Sie arbeitet jedoch erfolgreich als Psychologin und kann ihre Erinnerungen besser verdrängen
  • Philip Glenister spielt die Figur des Reverend Anderson, der sein Leben dem Kampf gegen das Böse verschreibt, aber an Alkohol- und Glücksspielsucht leidet
  • Reg E. Cathey ist vielen aus „House of Cards“ bekannt und wird den Helfer von Reverend Anderson verkörpern
  • Der achtjährige Schauspieler Gabriel Bateman wird zum kleinen Joshua Austin, der eine übernatürliche Verbindung zu Kyle Barnes aufbaut
  • Kip Pardue übernimmt die Rolle des verbohrten Kleinstadt-Polizisten Mark Holter, der an den dämonischen Erscheinungen zweifelt
  • Die zweite Staffel wurde übrigens offiziell bestellt

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare