Kämpft sich Xena ins Kino?

Ehemalige BEM-Accounts |

Robert G. Tapert Poster

Sie ist groß, stark und verdammt gefährlich - wer dieser Frau blöd kommt, muss mit ernsten Vergeltungsschlägen rechnen.

Wütet Xena bald auf der Leinwand? Bild: Kabel 1

Die Kriegerprinzessin Xena mischte ab 1995 die US-Fernsehlandschaft auf. Ursprünglich hatte die Amazone mit der dunklen Vergangenheit nur einen Gastauftritt in der Erfolgsserie „Hercules“, kam aber so gut beim Publikum an, dass sie ihre eigene Spin-Off-Serie bekam. In der Hauptrolle wurde Lucy Lawless, ehemalige „Miss New Zealand“, schnell zum kultartig verehrten TV-Star.

Und obwohl die brünette Powerfrau seit dem Ende der Serie vor fünf Jahren noch bestens mit Filmrollen im Geschäft ist, würde sie Xena gerne auf der Kinoleinwand sehen. „Ich will schon seit Jahren einen Kinofilm machen“, seufzt die 37-Jährige. „Aber niemand kann sich drauf einigen, bei wem denn nun die Rechte an ‚Xena‘ liegen. Es ist eine Schande.“

Neue Abenteuer - dieses Mal freiwillig komisch

Lucys Gatte Robert Tapert, der die Serie erfand, streitet mit Klauen und Zähnen darum, einen Film machen zu dürfen. „Er hat sich in die Sache verbissen wie ein Haifisch“, lacht Lawless. Wenn es nach ihr ginge, wäre „Xena - Der Film“ auf jeden Fall viel komischer als die Serie: „Komödien funktionieren immer, ich glaube, das wäre gut für dieses Projekt.“

Ob und wann Lucy wieder in ihr kesses Lederkostümchen schlüpfen darf, steht allerdings noch in den Sternen. Langweilig dürfte es der selbstbewusten Mutter von drei Kindern bis dahin auf keinen Fall werden.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Sam Raimi plant "Tanz der Teufel"-Remake

    Regisseur Sam Raimi („Spider-Man“-Trilogie) entwickelt derzeit eine Neuverfilmung seines Horrorfilms „Tanz der Teufel“ aus dem Jahr 1981. Jedoch wird er nicht selbst die Regie übernehmen, sondern sieht dafür den Filmemacher Fede Alvarez vor, der sich bereits mit dem Kurzfilm „Panic Attack“ („Ataque de pánico!“) einen Namen gemacht hat. Gemeinsam mit Co-Autor Rodo Sayagues wird Alvarez auch das Drehbuch adaptieren....

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Sam Raimi verfilmt Gruselhit "Siren"

    Sam Raimi verfilmt Gruselhit "Siren"

    Der "Spider-Man"-Regisseur hat sich die Filmrechte an dem Videospiel "Siren" gesichert. Die Dreharbeiten beginnen noch in diesem Jahr.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kämpft sich Xena ins Kino?

    Kämpft sich Xena ins Kino?

    "Xena"-Darstellerin Lucy Lawless will die Kriegerprinzessin auf der Leinwand sehen - aber bitte mit vielen Lachern.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Liu als untote Rächerin

    Liu als untote Rächerin

    Lucy Liu wird voraussichtlich im Horror-Thriller "Rise" die Hauptrolle übernehmen. Sie spielt eine Reporterin, die eines Tages als Untote in einer Leichenhalle aufwacht.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Robert G. Tapert
  5. Kämpft sich Xena ins Kino?