Robert Downey Jr. und Jude Law mögen's heiß

Ehemalige BEM-Accounts |

Robert Downey Jr. Poster

Die Idee soll den Stars bei den Dreharbeiten zu ihrem jüngsten Sherlock-Abenteuer gekommen sein.

Für Guy Ritchie werfen sich Jude Law und Robert Downey Jr. scheinbar gern in Schale Bild: Warner

Wahrscheinlich ist es nur ein riesiger PR-Gag, aber gut vorstellen könnte man sich die Sache auf jeden Fall: Medienberichten zufolge planen Robert Downey Jr. und Jude Law eine Neuverfilmung von Billy WildersManche mögen’s heiß“ mit Marilyn Monroe.

Ausgangspunkt für die Schnapsidee ist die Tatsache, dass die beiden Stars irrsinnigen Spaß an ihren Kostümierungsszenen in ihrem neuesten Blockbuster „Sherlock Holmes: Spiel im Schatten“ hatten. Im Zuge der jetzt angelaufenen Promotour will der „National Enquirer“ erfahren haben, dass Law und Downey Jr. ernsthaft daran denken, ein Remake der wohl berühmtesten Kostümierungskomödie der Filmgeschichte zu drehen.

Laut dem Enquirer möchte Downey Jr. die Rolle von Tony Curtis übernehmen, während Jude Law Jack Lemmons Part spielen würde. Eine Schauspielerin für die Ukulele spielende Musikerin Sugar Kane, damals wunderbar selbstironisch von Marilyn Monroe gespielt, sei noch nicht gefunden. Dafür hätten die zwei Hollywoodstars schon einen Wunschregisseur für die Neuauflage des Schwarz-Weiß-Klassikers: Guy Ritchie, Regisseur ihrer beiden „Sherlock Holmes„-Filme.

Comic-Bösewicht statt Musiker in Frauenkleidern?

Bilderstrecke starten(194 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Robert Downey Jr.

So nett die Idee auch klingen mag, wirklich vorstellen kann man sie sich nicht. Schließlich ist Wilders Meisterwerk einfach perfekt, ein Remake käme cineastischer Gotteslästerung gleich.

Dass Robert Downey Jr. riesigen Spaß daran hat, in Frauenkleidern herumzulaufen, kann man sich allerdings gut ausmalen. Die Szene, in der er sich als Sherlock Holmes in Rock und Korsage zwängt, um seinen Freund Watson und dessen Frau vor Attentätern zu bewahren, ist eine der denkwürdigsten Klamauk-Actionszenen der jüngsten Filmgeschichte.

Dass er dabei mit seinem verschmierten Lippenstift und dem irren Blick streckenweise an Batman-Bösewicht Joker erinnert, ist eine andere Sache. Denn diese Rolle bedürfte seit dem frühen Tod von Heath Ledger tatsächlich einer Neubesetzung. Aber das ist eine andere Geschichte.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Star-News
  4. Robert Downey Jr.
  5. Robert Downey Jr. und Jude Law mögen's heiß