Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Richard Donner
  4. News
  5. Neue Videospielverfilmung

Neue Videospielverfilmung

Kino.de Redaktion |

Richard Donner Poster

Richard Donner, der Macher von Lethal Weapon und Superman, plant das Videospiel Crazy Taxi auf die Leinwand zu bringen. Das Spiel kam Anfang letzten Jahres auf den Markt und ging bisher mehr als eine Million mal über die Ladentheke. Momentan ist es für die Konsolen Dreamcast und PlayStation 2 erhältlich. Das Ziel des Spiel ist es, den Passagier schnellstmöglich von A nach B zu bringen. Dabei darf man selbstverständlich den Gehsteig, U-Bahntunnel oder irgendwelche anderen Irrwege benutzen. Regisseur Richard Donner macht aber deutlich, daß er nicht auf Teufel komm raus auf den, seit Tomb Raider grassierenden, Videospielehype aufspringen will. Er macht das Projekt von einem guten Drehbuch abhängig.

News und Stories

  • "Goonies 2": Corey Feldman wollte ein Abenteuer im Indiana-Jones-Stil

    Für das Sequel des Neo-Klassiker Die Goonies aus dem Jahre 1985 sind eine Reihe von Ideen im Umlauf. Richard Donner, Regisseur des Originals, hätte eine; der Herr der Ringe-Star Sean Astin und seinerzeit einer der Goonies-Hauptdarsteller hätte auch eine; und nun meldet sich noch Co-Star Corey Feldman zu Wort und behauptet, er hätte bereits einen Plot für Goonies 2 ausgearbeitet. "Yahoo Movies" gegenüber äußerte...

    Kino.de Redaktion  
  • Goonies-Reboot weiterhin aktiv in der Entwicklung - Chris Columbus immer noch beteiligt

    Kein Ende in Sicht bei den zahllosen Remakes, Reimages und Reboots in Hollywood. Das gilt auch für die beiden 80er-Jahre-Klassiker Gremlins und Die Goonies. Vor ein paar Monaten machte die Meldung die Runde, dass die Wiederbelebung der Gremlins einen neuen Drehbuchautor gefunden hat, nachdem das Projekt eine gefühlte Ewigkeit in der Entwicklungshölle feststeckte. Was Goonies 2 betrifft, gibt es allerdings seit rund...

    Kino.de Redaktion