• Sienna Miller mit Hauptrolle in "Just Like a Woman"

    Schauspielerin Sienna Miller („Edge of Love“, kommender Episodenfilm „Happy New Year“) übernimmt eine Hauptrolle in dem Drama „Just Like a Woman“. Darin spielt sie eine junge Frau, die eine gescheiterte Ehe hinter sich hat und nun gemeinsam mit einer muslimischen Frau als Tänzerin in Shows auftritt. In einer weiteren Rolle ist Tim Guinee zu sehen. Die Regie übernimmt der französische Filmemacher Rachid Bouchareb...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Filmfestspiele in Cannes beginnen

    Heute Abend beginnen in Cannes die 61. Filmfestspiele mit „Die Stadt der Blinden“ von Fernando Meirelles. Der Eröffnungsfilm gehört zu den 22 Beiträgen, die am Wettbewerb um die Goldene Palme teilnehmen. Einige seiner Mitkonkurrenten sind Clint Eastwoods „The Changeling“, Steven Soderberghs „Che“ und Wim Wenders' „The Palermo Shooting“. In der Jury unter Vorsitz von Sean Penn ist mit Alexandra Maria Lara auch eine...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Rachid Boucharebs Film über Londoner Terroranschläge

    Der französische Filmemacher Rachid Bouchareb („Tage des Ruhms“) entwickelt „London River“ über die Anschläge vom 7. Juli 2005 in der britischen Hauptstadt. Die Dreharbeiten sollen am 28. Mai in London beginnen. Brenda Blethyn („Abbitte“) und Sotigui Kouyaté („Tor zum Himmel“) spielen zwei Fremde, die nach den Anschlägen in London nach ihren vermissten Kindern suchen. Sie erfahren, dass die Kinder als Paar zusammenlebten...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Jamie Foxx spielt Bob Marley

    Jamie Foxx spielt Bob Marley

    Erst Soul, jetzt Reggae! Jamie Foxx spielt nach Ray Charles einen weiteren weltbekannten Musiker: Rastaikone Bob Marley

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Schwere Geschütze

    Schwere Geschütze

    In "Indigènes" kämpfen Nordafrikaner in einem Krieg, der nicht der ihre ist. In "L'Amico di Famiglia" verkauft sich eine Braut an einen Geldverleiher.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Stefan Krohmer in die Quinzaine eingeladen

    Stefan Krohmer in die Quinzaine eingeladen

    Unter den Beiträgen für den Wettbewerb finden sich wenige überraschende Namen, für ein spannendes Programm sollte dennoch gesorgt sein.

    Ehemalige BEM-Accounts