VOX hat gemeinsam mit den TV-Sendern ABC und France 2 die Comedy-Crime-Serie „Take Two“ produziert, die nun endlich im deutschen TV läuft. Darin verkörpert Serienstar Rachel Bilson eine unkonventionelle Ermittlerin.

Ab Mittwoch, den 29. August 2018 werden 13 Folgen der neuen Serie „Take Two“ bei VOX ausgestrahlt. Dann sind wöchentlich von 20.15 Uhr bis 22:10 Uhr jeweils Doppelfolgen zu sehen. Das Team von „Rizzoli & Isles“, das bisher auf diesem Sendeplatz ermittelt hat, wird dafür ein paar Wochen pausieren. VOX besitzt die deutschen Exklusivrechte an der Serie, weshalb ihr sie bei Streaming-Anbietern wie Netflix oder Amazon Video nicht sehen könnt.

„Take Two“ im Live-Stream

Falls ihr nicht live einschalten könnt, habt ihr die Möglichkeit, den Live-Stream auf einem Mobilgerät oder im Browser zu verfolgen. Der Stream ist allerdings nicht kostenlos, sondern erfordert eine Mitgliedschaft beim Streaming-Portal TV NOW, die 2,99 Euro im Monat kostet. Ihr könnt das Angebot 30 Tage lang gratis testen und jederzeit kündigen. Nach der Registrierung seht ihr nicht nur VOX im Livestream, sondern alle 9 Sender der RTL-Gruppe.

Zusätzlich habt ihr als TV NOW Plus-Mitglied einen exklusiven Zugriff auf sogenannte „Pre-TV-Sendungen“. Mit dem Service könnt ihr sieben Tage vor der TV-Ausstrahlung bereits die nächsten Episoden von „Take Two“ online sehen. Seit dem Start der TV-Ausstrahlung ist die gesamte „Take Two“-Staffel komplett im Originalton abrufbar.

Bilderstrecke starten(26 Bilder)
Das sind die 25 teuersten Serien aller Zeiten!

Folge verpasst? Kostenlose Wiederholung im Online-Stream

Im Gegensatz zum Livestream sind die Wiederholungen der Serie 7 Tage lang kostenlos im Online-Stream bei TV NOW zu sehen. Dafür benötigt ihr keine weitere Registrierung. Die Episoden stehen jeweils nach der TV-Ausstrahlung zum Abruf bereit.

„Take Two“: Handlung & Cast

Die TV-Schauspielerin Samantha Swift (Rachel Bilson) hat wahrlich schon bessere Tage gesehen. Vor langer Zeit feierte sie als Fernseh-Polizistin in einer populären Cop-Serie Erfolge, doch mittlerweile macht sie nur noch durch Alkoholexzesse von sich reden. Eines Tages schlägt sie etwas zu sehr über Stränge und wird zu einem Zwangsaufenthalt in einer Entzugsklinik verknackt. Die Therapie ist ein Erfolg, weshalb Sam bald ihr großes TV-Comeback plant.

Zur Vorbereitung auf ihre zukünftige Rolle darf sie dem eher kantigen Privatdetektiv Eddie Valetik (Eddie Cibrian) über die Schultern schauen. Die energiegeladene Schauspielerin geht dem Ermittler allerdings schon bald ziemlich auf die Nerven. Dumm nur, dass sie sich bei den Ermittlungen ziemlich schlau anstellt. Schlimmer noch, die Medien und die Klienten feiern das neue Team so lautstark, dass Eddie auch in Zukunft wohl oder übel mit seiner anstrengenden Partnerin zusammenarbeiten muss.

Krimi-Quiz: Erkennt ihr 13 Serien anhand der Tatorte?

Die Rolle der überdrehten Ermittlerin ist Rachel Bilson geradezu auf den Leib geschneidert. Die Schauspielerin hat bereits mit Serien wie „The O.C.“ und „Hart of Dixie“ eine große Fangemeinde gewonnen und ihr komisches Talent unter anderem bei „How I Met Your Mother“ unter Beweis stellen dürfen. Auch Eddie Cibrian kann bereits auf eine lange TV-Karriere zurückblicken und war in Serien wie „Beverly Hills, 90210“, „Third Watch“ und „CSI: Miami“ zu sehen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare