Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Peter Segal
  4. News

News

  • Starpower beim "Grudge Match"

    Starpower beim "Grudge Match"

    Ehemalige BEM-Accounts05.11.2012

    Kim Basinger, Robert de Niro, Sylvester Stallone - bei so einer illustren Besetzung sollte eigentlich nichts mehr schief gehen.

  • Rocky boxt den wilden Stier

    Kino.de Redaktion12.10.2012

    Vor einiger Zeit war es noch ein Gerücht, dass nach einem schlechten Scherz klang. Sylvester Stallone und Robert De Niro sollten in einem Film mit dem Titel Grudge Match als Box-Veteranen, die noch einmal für einen Kampf zurückgeholt werden, in den Ring steigen, um gegeneinander anzutreten. Das Gerücht hat sich inzwischen bewahrheitet: Grudge Match wird tatsächlich gedreht. Für die Regie vorgesehen ist Peter Segal...

  • Das tut doch weh

    Kino.de Redaktion01.06.2012

    Es klingt nach einem Aprilscherz, scheint aber ernst gemeint. In der Komödie Grudge Match sollen Sylvester Stallone, der den erfundenen Boxer Rocky Balboa zwischen 1976-2006 in sechs Filmen spielte und Robert De Niro, der 1981 einen Oscar für die Verkörperung des Mittelgewichtlers Jake La Motta in Wie ein wilder Stier erhielt, als abgetakelte Boxveteranen gegeneinander in den Ring steigen. Das Ganze soll zwar ein ausgemachter...

  • Boxerfilm mit Sylvester Stallone und Robert De Niro geplant

    Ehemalige BEM-Accounts31.05.2012

    Warner Bros. Pictures entwickelt derzeit den Boxerfilm „Grudge Match“ und möchte nun die beiden Hollywood-Stars Sylvester Stallone und Robert De Niro für die Hauptrollen an Bord holen, berichtet The Wrap. Für beide Schauspieler sollte das keine neue Erfahrung sein, denn während Stallone mit der sechsteiligen „Rocky“-Filmreihe internationale Erfolge feierte, stand auch sein Schauspielkollege Robert De Niro bereits...

  • Seth Rogen schreibt Komödie "Neighborhood Watch"

    Ehemalige BEM-Accounts17.11.2010

    Für die geplante US-Komödie „Neighborhood Watch“ sind nun der Filmemacher Seth Rogen und seine Partnerin Evan Goldberg an Bord, um das Script von Jared Stern umzuschreiben. Das erfolgreiche Duo ist bereits für die Drehbücher von „Ananas Express“, „Superbad“ und die für den 13. Januar nächsten Jahres angekündigte Actionkomödie „The Green Hornet“ verantwortlich. Die Komödie handelt von einer Gruppe Familienväter...

  • Warner Bros. bringt Manga "Bleach" ins Kino

    Ehemalige BEM-Accounts22.03.2010

    Warner Bros. Pictures plant den japanischen Manga „Bleach“ für einen Kinofilm zu adaptieren. Die Geschichte handelt von Ichigo Kurosaki, der auf dem ersten Blick ein ganz normaler Oberschüler ist. Jedoch besitzt der Fünfzehnjährige die Gabe, die Geister Verstorbener zu sehen. Eines Tages begegnet Ichigo einer mysteriösen weiblichen Gestalt, die sein Leben für immer verändern wird. Basierend auf der Manga-Reihe...

  • Peter Segal soll "Neighborhood Watch" inszenieren

    Ehemalige BEM-Accounts18.12.2009

    Peter Segal („Get Smart“) ist im Gespräch für den Regieposten bei der Komödie „Neighborhood Watch“ von 20th Century Fox. Darin geht es um einen Mann, der sich der freiwilligen Nachbarschaftswache in seiner neuen Wohnsiedlung anschließt. Dort entdeckt er, dass Aliens unterwegs sind. Das Drehbuch stammt von Jared Stern.



  • Freeman macht sich schmutzig

    Kino.de Redaktion02.11.2009

    Die Komödie Dirty Old Men stammt von Josh Cagan und Greg Coolidge (Employee of the Month). Für die Inszenierung konnte Peter Segal (Get Smart) gewonnen werden und Morgan Freeman (Wanted) soll eine der Hauptrollen übernehmen. Das Drehbuch sieht vor, dass ein in die Jahre gekommener Playboy, doch noch die Liebe seines Lebens findet. Aber das passt seinem besten Freund (Freeman) so ganz und gar nicht und daher versucht...

  • Superhelden-Action "Shazam!" wird umgeschrieben

    Ehemalige BEM-Accounts20.08.2009

    Bill Birch und Geoff Johns (TV-Serie „Robot Chicken“) sind die neuen Drehbuchautoren des langjährigen Filmprojekts „Shazam!“ Sie sollen sich bei ihrer Adaption eng an die Vorlagen von DC Comics halten. In der Geschichte geht es um den jugendlichen Billy Batson, der zum Superhelden Captain Marvel mutiert, wenn er das Zauberwort „Shazam“ ausspricht. In den Buchstaben des Worts sind die besonderen Kräfte von sechs Gestalten...

  • Peter Segal Regisseur von "Little Fockers"

    Ehemalige BEM-Accounts20.03.2009

    Universal Pictures will den Regieposten für die Komödie „Little Fockers“ an Peter Segal („Get Smart“) vergeben. Segal soll sich nun mit den Hauptdarstellern der erfolgreichen Komödienreihe treffen, um den Dreh zu planen. In der Reihe, die 2000 mit „Meine Braut, ihr Vater und ich“ begann und 2004 mit „Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich“ fortgesetzt wurde, spielt Ben Stiller den eingeschüchterten Schwiegersohn...

  • Peter Segal Regisseur von "Captain Marvel"

    Ehemalige BEM-Accounts21.11.2008

    Das Filmprojekt über den Superhelden „Captain Marvel“ ist bei Warner Bros. gelandet als Teil eines Vertrags, den das Studio mit den Produzenten Peter Segal und Michael Ewing geschlossen hat. Segal, der die Agentenkomödie „Get Smart“ inszenierte, ist als Regisseur der DC Comics-Verfilmung an Bord. Das Drehbuch adaptierte John August („Tim Burton´s Corpse Bride: Hochzeit mit einer Leiche“). In der Comicgeschichte, die...

  • Segal inszeniert Wardogs

    Kino.de Redaktion12.08.2008

    Viel ist noch nicht über den Inhalt der Actionkomödie Wardogs bekannt. Doch nun steht fest, dass Peter Segal (Spiel ohne Regeln) die Regie übernimmt und den Streifen zusammen mit Michael Ewing und Andrew Lazar produziert. Leider wurde noch nicht bekannt gegeben, wer in dem Film zu sehen sein wird, doch das ist sicher nur eine Frage der Zeit.