Mit schrägen Typen kennen sie sich beide aus - beste Voraussetzungen für das skurrile Drama „Soul Kitchen„.

Dreamteam: Fatih Akin und Moritz Bleibtreu Bild: Kurt Krieger

Kaum ist Moritz Bleibtreu für die Premiere von „Der Baader Meinhof Komplex“ über den roten Teppich spaziert, schon steht er für sein nächstes Projekt vor der Kamera. In Fatih Akins Drama „Soul Kitchen“ spielt Bleibtreu wieder einen Mann, der mit dem deutschen Rechtssystem Probleme hat. Mit Politik hat er als Chaot Illias allerdings nichts am Hut, sein Interesse gilt eher dem Wohlergehen seiner Kneipengäste.

Als der verurteilte Kleinkriminelle Illias Freigang hat, wittert er die Chance, sich als rechtschaffender Bürger zu beweisen. Denn sein Bruder Zinos überlässt ihm die Geschäftsführung seiner Bar. Doch Illias hat seine Rechnung ohne den Immobilien-Hai Neumann gemacht, der ein dunkles Geheimnis des Hallodris kennt…

Aussichtsreiches Wiedersehen

Fatih Akin bezeichnet „Soul Kitchen“ als seinen ersten „Heimatfilm“. Gedreht wird in Hamburg, der Geburtsstadt des preisgekrönten Filmemachers, und auch in Bremen.

Bilderstrecke starten(156 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Peter Lohmeyer

Zu Moritz Bleibtreu stoßen weitere Gesichter aus Akin-Werken: Adam Bousdoukos aus dem Regiedebüt „Kurz und schmerzlos“ übernimmt die Rolle als kleiner Bruder Zinos und Birol Ünel aus „Gegen die Wand“ spielt einen exzentrischen Koch, der die Kneipe in ein Szenerestaurant verwandelt. Der Part von Fiesling Neumann geht an Wotan Wilke Möhring, die Nebenrollen sind mit Hamburger Gaststars wie Peter Lohmeyer und Gustav Peter Wöhler besetzt.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Kinoabenteuer "Huck Finn" von Mark Twain in Arbeit

    Noch bevor der Abenteuerfilm „Tom Sawyer“ nächsten Monat in den Kinos anlaufen wird, befindet sich bereits die Fortsetzung „Huck Finn“ in Arbeit. Regisseurin Hermine Huntgeburth („Bibi Blocksberg“, „Effi Briest“) verfilmt mit den beiden Kinoproduktionen die legendären Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn nach den Jugendbüchern von Mark Twain. In den Hauptrollen sind die beiden Jungschauspielern Louis Hofmann...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Mark Twains Jugendbuch "Tom Sawyer" kommt ins Kino

    Die legendären Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn werden nun fürs Kino verfilmt. Unter der Regie von Hermine Huntgeburth („Bibi Blocksberg“, „Effi Briest“) entsteht derzeit die deutsche Produktion „Tom Sawyer“ nach dem gleichnamigen Jugendbuchklassiker von Mark Twain. In den Hauptrollen stehen die beiden Jungschauspieler Louis Hofmann als Tom Sawyer und Leon Seidel als Huckleberry Finn vor der Kamera. An...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Fatih Akin dreht in der Soul-Küche

    Fatih Akin dreht in der Soul-Küche

    Der preisgekrönte Regisseur inszeniert in Hamburg seine Komödie "Soul Kitchen". Mit dabei: Moritz Bleibtreu, Alexandra Maria Lara und viel Musik.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Der Kreißsaal des deutschen Films

    Der Kreißsaal des deutschen Films

    Vom 21. bis 26.10. trafen sich in Hof Filmschaffende und Fans, um einen ersten Blick auf die kommenden Highlights des deutschen Kinos zu werfen.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare