Peter Jackson Poster

"Der Hobbit 2": Erster Trailer zeigt den Drachen Smaug

Ehemalige BEM-Accounts  

Endlich kommt das Untier aus seinem Loch…

Da gefriert das Blut in den Halblingadern: der Drache Smaug im zweiten Hobbit-Kinofilm! © Warner

Wie wird wohl Smaug aussehen? Das war eine der heißesten Fragen, als bekannt wurde, dass nach der „Herr der Ringe“-Saga auch die Vorgeschichte „Der Hobbit“ verfilmt wird. Und als sich dann auch noch herausstellte, dass Monster-Experte Guillermo Del Toro („Hellboy„, „Pans Labyrinth„) die Echse entwirft, war die Vorfreude umso größer.

Zwar hat inzwischen Peter Jackson den aus Termingründen ausgeschiedenen del Toro im Regiestuhl abgelöst, doch die Drachendesigns des Mexikaners hat er nahezu unverändert übernommen. Warum, ist nun im ersten offiziellen Trailer zu „Der Hobbit: Smaugs Einöde“ zu sehen. Denn ganz am Ende des Clips zeigt Smaug dem verängstigten Bilbo seine schreckliche Schuppenfratze.

Ob sich der Halbling davon einschüchtern lässt? Erschrecken vielleicht, aber ein Hobbit wäre kein Hobbit, wenn er angesichts eines Monsters gleich seine große Aufgabe vergäße. Und hätte Bilbo diese Haltung nicht auch seinem Neffen Frodo vererbt, hätte der es nie zum Schicksalsberg geschafft.

Wie sich Bilbo und seine Begleiter genau mit dem schlimmsten Untier von Mittelerde auseinandersetzen, das gibt’s ab 12. Dezember zu erleben, wenn „Der Hobbit: Smaugs Einöde“ ins Kino kommt.

Hat dir ""Der Hobbit 2": Erster Trailer zeigt den Drachen Smaug" von Ehemalige BEM-Accounts gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

News und Stories

Kommentare