Patrick Dempsey Poster

Dempsey kämpft um seine Traumfrau

Ehemalige BEM-Accounts  

In der romantischen Komödie „Sweet Home Alabama“ wurde Patrick Dempsey noch von seiner Verlobten vor dem Altar stehen gelassen. In „Made Of Honor“ soll nun alles ganz anders werden.

Für Patrick Dempsey wird es wieder romantisch Bild: Buena Vista

Derzeit ist Patrick Dempsey wöchentlich in der erfolgreichen TV-Serie „Grey’s Anatomy“ als Dr. Derek Shepherd zu sehen. Da sich der 40-Jährige aber mit einer Fernsehkarriere noch lange nicht zufrieden geben will, hat er sich nun erneut für eine romantische Komödie verpflichtet und nimmt sich dieses Mal vor, am Ende die Frau nicht mehr zu verlieren.

Dempsey übernimmt in „Made of Honor“ die Hauptrolle und kann dabei seiner Traumfrau keinen Wunsch abschlagen, auch wenn diese eigentlich in wenigen Wochen einem Anderen das Jawort geben will. Als sie Dempseys Figur darum bittet, ihr Trauzeuge zu sein, willigt er ein. Er hofft, am Ende doch noch ihr Herz zu gewinnen.

Auf wackeligen Beinen

Noch sind die Produzenten auf der Suche nach einem Regisseur und der richtigen Hauptdarstellerin. Reese Witherspoon fällt wohl aus, sie hat Dempsey schließlich in „Sweet Home Alabama“ schon einmal das Herz gebrochen.

So heißt es für die Fans von Patrick Dempsey noch etwas Geduld haben, denn bis die Dreharbeiten für „Made Of Honor“ in Gang kommen, kann es noch etwas dauern.

News und Stories

Kommentare