Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Oliver Stone
  4. News
  5. Stone verhandelt Doku mit Ahmadinedschad

Stone verhandelt Doku mit Ahmadinedschad

Ehemalige BEM-Accounts |

Oliver Stone Poster
© Kurt Krieger

Fidel Castro, George W. Bush, Hugo Chavez - und jetzt ausgerechnet Irans Ministerpräsident Mahmud Ahmadinedschad, dem Wahlbetrug, Tötung politischer Gegner und ein aggressives Atomwaffenprogramm vorgeworfen werden …

Beweist einmal mehr Mut zum Risiko: Oliver Stone Bild: Kurt Krieger

Keine Frage, Star-Regisseur Oliver Stone packt die ganz heißen Eisen an: Gerade musste er sich schwere Vorwürfe anhören, weil er mit dem umstrittenen Präsidenten von Venezuela, Hugo Chavez, am roten Teppich der Filmfestspiele in Venedig flanierte, wo er die Doku „South of the Border“ vorstellte. Nun hat Stone verraten, dass er mit Irans Präsidenten Mahmud Ahmadinedschad über eine weitere Polit-Dokumentation verhandelt - und der ist immerhin so etwas wie das schlimmste Feindbild für viele freiheitlich demokratisch denkende Menschen.

Im Mittelpunkt der Kritik stehen sein Atomprogramm, die Angriffe gegen westliche Staaten und Israel sowie der brutale Umgang mit politischen Gegnern, die ihm bei seiner angeblichen Wiederwahl Betrug vorwarfen und die Teilnahme an Gegendemonstrationen im schlimmsten Fall mit dem Leben bezahlten.

Stone hat schon in „Comandante“ und „W. - Ein missverstandenes Leben“ bewiesen, dass er um ein differenziertes Bild von Reizfiguren bemüht ist. Diesmal könnte das aber ein schier unmöglicher Ritt auf der Rasierklinge werden. Erstaunlicherweise kam aber aus Teheran bisher keine Absage. Stone begründet sein Interesse indes so: „Ich glaube, dass wir sogar einen Krieg mit dem Iran angefangen hätten, wenn wir nicht so viele Probleme im Irak hätten. Jedenfalls würden wir uns dann mehr um die Lage im Iran kümmern.“ Und hier will Stone nun offensichtlich den Anfang machen …

News und Stories

  • Tanzt Joseph Gordon-Levitt bald mit den Fraggles im Kino?

    Kino.de Redaktion20.03.2015

    Jim Henson gilt als Übervater aller "zum Leben erwachter" Puppen. Seine Muppet-Show ist durch alle Altersklassen hindurch absoluter Kult und war von 1979-2014 bereits über ein halbes Dutzendmal im Kino zu sehen - zuletzt mit The Muppets und Muppets Most Wanted. Weniger bekannt sind allerdings Hensons TV-Helden Die Fraggles (Original: "Fraggle Rock"). Bei uns waren diese von 1983-1987 im ZDF zu sehen. Fraggles sind zottelige...

  • Joseph Gordon-Levitt bekommt Hauptrolle in Oliver Stones Film The Snowden Files

    Kino.de Redaktion22.09.2014

    Angeblich soll Regisseur Oliver Stone den amerikanischen Schauspieler Joseph Gordon-Levitt für die Rolle des Edward Snowden in seinem Film The Snowden Files ausgesucht haben. Stone soll Gordon-Levitt die Rolle angeboten haben, der wohl auch zugesagt hat. Die Verhandlungen haben aber noch nicht begonnen. Stone hat das Drehbuch geschrieben und übernimmt auch die Regie. Eric Kopeloff und Moritz Borman sind für die Produktion...