Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Stars
  3. Oliver Stone
  4. News
  5. Remake von "Al Pacino - Scarface" geplant

Remake von "Al Pacino - Scarface" geplant

Ehemalige BEM-Accounts |

Oliver Stone Poster
© G+J

Al Pacino legte mit seinem „Scarface“ eine oscarreife Leistung hin und Michelle Pfeiffer bescherte der Film den Durchbruch.

Al Pacino schrieb als Tony Montana Filmgeschichte Bild: G+J

Die Geschichte vom kubanischen Underdog, der sich in den Kokainhandel einschleust und bald selbst zum Schneekönig aufsteigt, ist ein Klassiker: „Al Pacino - Scarface„. Nun soll der Film ein Remake bekommen, wie Universal Pictures mitteilt. Das Studio würde den Stoff damit zum dritten Mal auflegen, denn vor diesem „Scarface“ gab es bereits eine Variante aus dem Jahr 1932, die ebenso erfolgreich war.

Die Story beider Filme unterscheidet sich leicht und so wolle man auch beim dritten „Scarface“ einen neuen Ansatz wählen, der dem gegenwärtigen Geschmack des Publikums entspricht. Lediglich die Grundgeschichte um einen Einwanderer, der als Gangster das große Geld macht, sowie der Titel sollen beibehalten werden.

Kaum zu toppende Superstars

Zu Besetzung, Regie und Drehbuch wurde noch nichts bekannt. Klar ist aber, dass mindestens genauso prominente Namen wie 1982 an Land gezogen werden müssen, denn es gilt, eine Liste an Superstars zu toppen: Brian De Palma (Regie), Oliver Stone (Drehbuch) sowie Al Pacino und Michelle Pfeiffer in den Hauptrollen.

Pacino spielte Tony Montana mit so düsterer Intensität, dass er sich mit diesem Film einen Ehrenplatz in der großen Galerie amerikanischer Kinogangster sicherte. Auch Michelle Pfeiffer, die als Tonys Frau besetzt wurde, konnte als elfenhaft-zartes Wesen so beeindrucken, dass sie danach sofort auf Hollywoods A-Liste landete.

News und Stories

  • Tanzt Joseph Gordon-Levitt bald mit den Fraggles im Kino?

    Jim Henson gilt als Übervater aller "zum Leben erwachter" Puppen. Seine Muppet-Show ist durch alle Altersklassen hindurch absoluter Kult und war von 1979-2014 bereits über ein halbes Dutzendmal im Kino zu sehen - zuletzt mit The Muppets und Muppets Most Wanted. Weniger bekannt sind allerdings Hensons TV-Helden Die Fraggles (Original: "Fraggle Rock"). Bei uns waren diese von 1983-1987 im ZDF zu sehen. Fraggles sind zottelige...

    Kino.de Redaktion  
  • Joseph Gordon-Levitt bekommt Hauptrolle in Oliver Stones Film The Snowden Files

    Angeblich soll Regisseur Oliver Stone den amerikanischen Schauspieler Joseph Gordon-Levitt für die Rolle des Edward Snowden in seinem Film The Snowden Files ausgesucht haben. Stone soll Gordon-Levitt die Rolle angeboten haben, der wohl auch zugesagt hat. Die Verhandlungen haben aber noch nicht begonnen. Stone hat das Drehbuch geschrieben und übernimmt auch die Regie. Eric Kopeloff und Moritz Borman sind für die Produktion...

    Kino.de Redaktion