Bilderstrecke starten(26 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Oliver Nägele

Leben & Werk

Oliver Nägele ist mit Leib und Seele Theaterschauspieler. Seit mittlerweile über 20 Jahren gehört der Charakterdarsteller zum Ensemble des Münchner Residenztheaters. Immer wieder verlässt Nägele jedoch die Theaterbühne für einen Ausflug vor die Film- und Fernsehkameras.

Oliver Nägele wurde 1957 in Frankfurt am Main geboren. Seine Ausbildung zum Schauspieler absolvierte er an der Westfälischen Schauspielschule in Bochum. Es folgten Engagements am Staatstheater Stuttgart, am Schauspiel Frankfurt und am Schauspielhaus Bochum. 1996 holte der damalige Intendant Dieter Dorn Oliver Nägele an die Münchner Kammerspiele. 2001 wechselten beide ans Bayerische Staatsschauspiel (Residenztheater), zu dessen Ensemble Nägele bis heute gehört. Obwohl die Theaterarbeit für Nägele im Mittelpunkt steht, wirkte er regelmäßig auch in Film- und Fernsehproduktionen mit. Darunter sind Oliver Hirschbiegels preisgekrönter Thriller „Todfeinde - Die falsche Entscheidung“ (1998), Carlo Rolas Komödie „Schöne Witwen küssen besser“ (2003), Matti Geschonneks Familiendrama „Silberhochzeit“ (2006) und Yasemin Samderelis TV-Komödie „Ich Chef Du nix“ (2007). Außerdem war Nägele in mehreren Krimis aus populären Reihen wie „Soko“, „Polizeiruf 110“ oder „Tatort“ zu sehen, zuletzt in der Münchner „Tatort“-Folge „Ein ganz normaler Fall“ (2011) als Rafael Berger. Wiederholt arbeitete Nägele mit Regisseurin Doris Dörrie zusammen. So war er in ihren Filmen „Happy Birthday, Türke“ (1991), „Keiner liebt mich“ (1993), „Bin ich schön?“ (1997) und „Der Fischer und seine Frau“ (2004) zu sehen. Weitere Kinorollen spielte er in Sönke Wortmanns „Die Päpstin“ als Bischoff Fulgentius und Mario Barths „Männersache“ (beide 2009) als Bernie. 2011 übernahm er eine kleine Rolle in der Tragikomödie „Almanya - Willkommen in Deutschland“ von Yasemin Samdereli. Im Sommer 2011 stand Nägele für das Dokudrama „Friedrich - Ein deutscher König“ in der Hauptrolle des Friedrich Wilhelm I. vor der Kamera.

Oliver Nägele ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Filme und Serien

Videos und Bilder

Wird oft zusammen gesucht

Kommentare